App des Tages: Landwirtschafts-Simulator 18
09.06.2017 13:57 Stefan

App des Tages: Landwirtschafts-Simulator 18

Wurde der Landwirtschafts-Simulator mit seinem PC-Debut im Jahr 2008 von den Gamern noch milde belächelt, hat sich die Bauernhof-Simulation im Lauf der Zeit zu einem ansehnlichen und umfangreichen Spiel entwickelt. Während Konsolen- und PC-Spieler in den ungeraden Jahren vom Schweizer Hersteller Giants bedient werden, wird der Landwirtschafts-Simulator für die mobilen Endgeräte immer für die geraden Jahreszahlen veröffentlicht. Seit Dienstag ist der neue Landwirtschafts-Simulator 18 für iPhone und iPad im App Store erhältlich.

Im Landwirtschafts-Simulator 18 von Giants kann man fast alles erleben was auf einem modernen Bauernhof passiert. Um Früchte auf einem Feld wachsen zu lassen muss der Boden mit speziellen Maschinen vorbereitet werden. Danach erfolgt die Aussaat, gefolgt von Düngen bis hin zur Ernte. Zum Anpflanzen stehen mit Weizen, Raps, Mais, Zuckerrüben, Kartoffeln und Sonnenblumen sechs verschiedene Pflanzen bereit. Doch zur Hofarbeit gehört im Landwirtschafts-Simulator 18 gehört auch die Tierzucht, natürlich nur wenn man möchte. Neben der Aufzucht und Versorgung von Kühen, Schafen und Schweinen muss man auch die dementsprechend anfallenden Arbeiten wie melken und Wolle scheren erledigen. Der dritte große Aufgabenschwerpunkt im Landwirtschafts-Simulator 18 ist die Forstwirtschaft: hier steht Bäume fällen und das Holz gewinnbringend verkaufen auf der Tagesordnung.

Für alle Arbeiten stehen euch 50 landwirtschaftliche Fahrzeuge und Maschinen von 30 weltweit bekannten Herstellern wie z. B. Fendt, Deutz, JCB, New Holland, Krone, Ponsse oder Massey Ferguson zur Verfügung. Über In-App Käufe kann man sich weitere Fahrzeuge und DLCs dazukaufen. Wer nicht alleine spielen möchte kann das Game auch im WLAN mit Freunden spielen. Der Landwirtschafts-Simulator 18 erfordert auf Apple-Geräten mindestens iOS 9.0 oder neuer.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Dropbox ändert Regeln für Free-User: Kostenloser Speicher nur noch für drei Geräte verfügbar

Für Nutzer der kostenlosen Variante des Cloud-Speichers Dropbox gelten ab sofort neue Regeln: Die Dropbox Inc. erlaubt Free-Usern in Zukunft den Datenaustausch nur noch für drei Geräte gleichzeitig.

Sony veröffentlicht PS4 Remote Play und ermöglicht Spiele-Streaming auf dem iPhone, iPad & dem iPod touch

Sony hat der PlayStation 4 ein Update der Systemsoftware spendiert. Die im gleichen Zug veröffentlichte App PS4 Remote Play für iOS erlaubt es Spielern erstmals, PS4-Games in Echtzeit auf das iPhone, iPad und den iPod touch zu streamen.

Spectre Camera ermöglicht Langzeitbelichtung am iPhone, iPad & iPod touch

Die Entwickler der Foto-App Halide haben ihre neue App Spectre Camera im App Store veröffentlicht. Spectre Camera ermöglicht auf dem iPhone, iPad oder iPod touch Langzeitbelichtung bei Tag und Nacht.