Update: Threema nun mit GIF-Unterstützung und längeren Videos
31.03.2016 20:18 PBR85

Update: Threema nun mit GIF-Unterstützung und längeren Videos

Der konsequent auf Verschlüsselung setzende Messenger Threema hat ein neues Update erhalten, welches die Unterstützung von animierten GIFs im Chatfenster und länger Videos mit sich bringt. Daneben wurde auch der Dateimanager etwas verbessert.

Vor etwa 3 Jahren wurde die erste Version des Threema-Messengers im App Store veröffentlicht und seitdem hat sich viel getan, was den Funktionsumfang und das Design der App angeht. Threema ist mittlerweile der meistverkaufte sichere Messenger Europas und hat mehrere Auszeichnungen erhalten.

Nun ist ein neues Update erschienen, welches drei nützliche Verbesserungen mit sich bringt. Einerseits werden jetzt auch animierte GIFs direkt im Chatfenster abgespielt, andererseits dürfen Videos jetzt in guter Qualität bis zu 3 Minuten lang sein und bis zu 15 Minuten bei geringer Qualität. Verbesserungen hat auch der Dateimanager erhalten, der nun auch alle Dateiarten anzeigt.

Die Besonderheit des Threema-Messengers ist die konsequente Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von allen Nachrichten, Gruppenchats, Mediendaten und Statusmeldungen. Auf diese Weise kann außer den dafür vorgesehenen Empfängern niemand die Chats lesen. Threema ist eine Universal-App die 16,3 MB freien Speicherplatz sowie mindestens iOS 7.0 benötigt und derzeit 2,99 Euro kostet.

Das ist jedoch der bisherige Höchstpreis für die App, seit sie Ende 2012 im App Store erschienen ist. Der Preis wird regelmäßig auf 1,99 € und 99 Cent reduziert, wie es der Preisverlauf der letzten Jahre zeigt.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Dropbox ändert Regeln für Free-User: Kostenloser Speicher nur noch für drei Geräte verfügbar
Sony veröffentlicht PS4 Remote Play und ermöglicht Spiele-Streaming auf dem iPhone, iPad & dem iPod touch
Spectre Camera ermöglicht Langzeitbelichtung am iPhone, iPad & iPod touch