01.06.2016 09:53 PBR85

Neues MacBook Pro: Fotos zeigen angeblich die Tastatur mit Ausschnitt für eine OLED-Touchbar

Vor etwa einer Woche sagte der Marktanalyst Ming-Chi Kuo voraus, dass wir Ende dieses Jahres stark überarbeitete MacBook Pro sehen werden. Nun sind die ersten Fotos aufgetaucht, die angeblich die Tastatur dieses Macs zeigen. Zu sehen ist dabei auch eine Aussparung wo sonst die Funktionstasten sitzen, sodass da eine OLED-Touchbar eingesetzt werden könnte.

Anfang letzter Woche gab der bekannte Marktanalyst Ming-Chi Kuo an, dass Ende dieses Jahres ein stak überarbeites MacBook pro auf den Markt kommen werde. Dieses soll sich einerseits mehr am Design das 12" Retina MacBook Pro orientieren, andererseits statt den Funktionstasten eine neue OLED-Touchbar besitzen. Dazu noch einen eigenen Fingerabdrucksensor für das schnelle Entsperren des Gerätes.

Nun sind Fotos aufgetaucht, welche die Tastatur zeigen sollen. Zu sehen ist ein leicht dünneres Design und eine Aussparung wo gewöhnlich die Funktionstasten sitzen, wo dann wiederum anscheinend die besagte OLED-Touchbar montiert wird. Von der Seite zeigt sich, dass insgesamt vier USB-Anschlüsse vorhanden sein werden. Jeweils zwei pro Seite und dazu auch ein gewöhnlicher Kopfhöreranschluss.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
ProCam 6
Foto und Video

8,99 € 6,99 €

Intel-Sicherheitslücke ZombieLoad: Nicht jeder Mac kann gepatcht werden
macOS 10.15 ohne QuickTime & Dashboard: Vor­ab­in­for­ma­ti­onen zum neuen Mac-Betriebssystem aufgetaucht
Neue Features geplant: Apple Watch kann am Mac mit macOS 10.15 Touch ID nahezu ersetzen