Apple Watch - Siri korrigiert Wetterexperten während der laufenden Vorhersage
01.12.2019 10:42 AppTickerTeam

Apple Watch - Siri korrigiert Wetterexperten während der laufenden Vorhersage

Während einer laufenden BBC-Sendung ist es kürzlich zu einem amüsanten Vorfall gekommen.

Viele kennen es bereits aus eigener Erfahrung, dass es hin und wieder vorkommen kann, dass Siri unerwartet anspringt und sich mit einer "Aussage" meldet. So ist es auch kürzlich in einer BBC-Sendung passiert, während der Meteorologe Tomasz Schafernaker das aktuelle Wetter präsentierte und über die Wetterprognose für kommende Tage sprach.

Als Schafernaker über den Schnee in den Vereinigten Staaten sprach und die Möglichkeit von Schnee in Europa skizzierte, erwiderte Siri vor laufender Kamera, dass laut Vorhersage es keinen Schnee geben wird. 

Wie es zu der Aktivierung von Siri kam, kann nur vermutet werden. In Frage käme, dass Siri den Trigger "Hey Siri" rausgehört hat, oder der Meteorologe versehentlich die Digitalkrone mit dem Hemdärmel für längere Zeit gedrückt hat, bzw. durch die eingeschaltete Funktion "Raise to speak" Siri aktiviert wurde, als der Sprecher seinen Arm hob um auf den Bildschirm zu zeigen.

Als Video lässt sich der Vorfall auf Twitter anschauen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
In-App-Käufe mit watchOS 6.2 direkt auf der Apple Watch möglich
Apple Watch - 5 Powerbanks inkl. magnetischen Ladedock im Vergleich
Apple Watch Series 5 könnte schon bald in der Farbe (PRODUCT)RED erscheinen