Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 12.4, watchOS 5.3, macOS 10.14.6 & tvOS 12.4
16.05.2019 13:35 Stefan

Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 12.4, watchOS 5.3, macOS 10.14.6 & tvOS 12.4

Gestern Abend hat Apple vier frische Betaversionen seiner Betriebssysteme veröffentlicht: Die Beta 1 von iOS 12.4, macOS Mojave 10.14.6, tvOS 12.4 und watchOS 5.3 steht ab sofort für Entwickler zum Download bereit.

Obwohl die Nachfolger quasi schon in den Startlöchern stehen, hat Apple gestern Abend eine weitere Testrunde für seine Betriebssysteme eingeläutet. Für Entwickler mit einem kostenpflichtigen Abonnement kann die jeweils erste Beta von iOS 12.4, watchOS 5.3, tvOS 12.4 sowie macOS Mojave 10.14.6 über die üblichen Kanäle heruntergeladen werden.

Welche Änderungen und Neuerungen die vier Betaversionen neben Bugfixes und Sicherheitsupdates mitbringen, ist im Moment noch nicht bekannt: Weder gibt es bisher ein Feedback von Seiten der Entwickler, noch findet man Hinweise im Developer-Bereich auf der Apple-Webseite. Da die Einführung der Apple Card kurz bevorsteht könnte es sein, dass der Konzern seine Geräte für die Apple-Kreditkarte fit machen möchte.

Fest steht allerdings, dass es sich bei iOS 12.4, watchOS 5.3, tvOS 12.4 und macOS Mojave 10.14.6 um die letzten größeren Updates handelt. In etwas mehr als zwei Wochen wird Apple im Rahmen der Worldwide Developers Conference (WWDC) einen ersten Ausblick auf iOS 13, watchOS 6, tvOS 13 und macOS 10.15 geben. In der Vergangenheit veröffentlichte Apple nach dem WWDC-Termin keine weiteren Verbesserungen für seine Betriebssysteme, sondern konzentrierte seine Arbeit bei der Entwicklung auf das jeweilige Major-Release.

Wir erwarten schon bald die Freigabe der Betas für öffentliche Tester. Wenn ihr die neuen Versionen von iOS, tvOS, watchOS und macOS ausprobieren möchtet, benötigt ihr lediglich einen kostenlosen Account beim Apple Beta Software-Programm. Wie immer empfehlen wir vor der Installation einer Beta das Anlegen eines Back-ups.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Übersicht über die Systemvoraussetzungen von iOS 13, watchOS 6, macOS Catalina, iPadOS & tvOS 13
WWDC 2019: Apple stellt tvOS 13 vor
WWDC 2019: Unser Liveticker zur Entwickler-Keynote mit iOS 13, macOS 10.15 und mehr