Apple TV: Web-Vorschau für Apps wird eingeführt
20.04.2016 13:56 PBR85

Apple TV: Web-Vorschau für Apps wird eingeführt

Während der iOS- und Mac-App-Store schon lange über eine Webvorschau für Apps verfügen, fehlte diese Funktion für den neuen Apple TV. Das hat sich nun geändert und tvOS-Apps können nun auch über den Webbrowser angeguckt werden. Zum Kaufen muss man aber weiterhin den Apple TV nutzen.

Der Apple TV der 4. Generation ist seit dem letzten Herbst erhältlich und die größte Neuerung besteht bekanntlich in der Fähigkeit der Set-Top-Box auch Apps auszuführen. Die vorherigen drei Generationen des Apple TV sind dazu nämlich nicht in der Lage. Passend dazu hat Apple auch einen App Store für das tvOS-Betriebssystem gestartet, welcher jedoch bisher nur über den Apple TV zugänglich ist.

Die von iOS- und Mac-Apps bekannte Webvorschau ist aber nicht vorhanden. Zumindest war es bis jetzt so, da Apple diese praktische Funktion nun auch für tvOS-Apps nachreicht. So lassen sich die Apps nun auch über den Webbrowser ansehen, wie es beispielsweise die App Disney Infinity 3.0 Edition zeigt.

In der Web-Vorschau finden sich alle relevanten Informationen über den Preis der App und In-App-Käufe, die Beschreibung der App sowie Größe und die benötigte tvOS-Version und natürlich auch die Screenshots. Zum Kaufen der Apps muss aber weiterhin der tv-OS-App-Store über denn Apple TV aufgerufen werden.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Dropbox ändert Regeln für Free-User: Kostenloser Speicher nur noch für drei Geräte verfügbar
Sony veröffentlicht PS4 Remote Play und ermöglicht Spiele-Streaming auf dem iPhone, iPad & dem iPod touch
Spectre Camera ermöglicht Langzeitbelichtung am iPhone, iPad & iPod touch