Apple veröffentlicht zweite Public Beta von iOS 14.5, iPadOS 14.5, watchOS 7.4 & tvOS 14.5

iOS
Stefan

Apple hat gestern Abend die aktuellen Betaversionen von iOS 14.5, iPadOS 14.5, watchOS 7.4 und tvOS 14.5 für Public Tester zum Download freigegeben. Wer über einen Account beim Apple Beta Software-Programm verfügt, kann die Betriebssysteme kostenlos ausprobieren.

Wer sich beim Apple Beta Software-Programm angemeldet hat, hat ab sofort Zugriff auf vier frische Betaversionen von anstehenden Updates. Konkret handelt es sich dabei um die jeweils zweite Beta von iOS 14.5, iPadOS 14.5, watchOS 7.4 und tvOS 14.5, die am Dienstag für Entwickler veröffentlicht wurden. Seit gestern Abend können nun auch Public Tester auf die vier Betas zugreifen.

Die vier Updates haben mehr oder weniger viele Neuerungen unter der Haube. Über die neuen Funktionen von iOS 14.5 und iPadOS 14.5 haben wir gestern in einem separaten Artikel berichtet. So kann man zum Beispiel sein iPhone mit einer Apple Watch entsperren, Siri kann via FaceTime Gruppenanrufe starten, es gibt zahlreiche neue Emojis und ein Update für die Musik-App.

Wann iOS 14.5, iPadOS 14.5, watchOS 7.4 und tvOS 14.5 in der finalen Version erscheinen, ist im Moment noch nicht bekannt. In Entwicklerkreisen spricht man von einem Release zum Ende des nächsten Monats. Habt ihr euch beim Apple Beta Software-Programm angemeldet, könnt ihr die vier Betas aber schon jetzt ausprobieren. Alles was ihr dazu braucht, ist ein kompatibles Gerät. Der Zugang zum Beta-Programm ist für private Nutzer kostenlos.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.