Shortcuts steht Entwicklern ab sofort zum Testen bereit
07.07.2018 15:26 Stefan

Shortcuts steht Entwicklern ab sofort zum Testen bereit

Shortcuts ist Teil des kommenden iOS 12 und dient dazu, Siri komplexe Aufgaben ausführen zu lassen die man individuell erstellen kann. Am Apple Beta Software-Programm registrierte Entwickler können nun Shortcuts zum ersten Mal ausprobieren.

Shortcuts soll in iOS 12 viele Dinge noch einfacher machen. Wer die App Workflow kennt, auf der Shortcuts aufgebaut ist, kann den Umfang der neuen App für Siri und was mit ihr möglich sein wird vielleicht bereits erahnen. Workflow ist ein mächtiges Tool um Automatismen unter iOS ablaufen zu lassen. Shortcuts geht noch einen Schritt weiter, denn die neue App erlaubt es dass Befehlsabläufe mit jeder App schnell und einfach über den Sprachassistenten Siri ausgeführt werden können.

So wird Siri in Zukunft zum richtigen Zeitpunkt die passende Aktivität vorschlagen können, Apple schreibt dazu "[...] sei es, um morgens einen Kaffee zu bestellen oder ein Training am Nachmittag zu beginnen." Neben eigenen Aktionen kann man auch fertige Abläufe bei Apple herunterladen. Es lassen sich auch kombinierte Aktionen mit mehreren Apps erstellen die dann mit einem einfachen Tippen oder via Sprachbefehl ablaufen. Für Entwickler wird in iOS 12 die passende Shortcuts-API integriert.

Allerdings kann im Moment nicht jeder Beta-Tester auf Shortcuts zugreifen: Apple erlaubt die Beta-Nutzung von Shortcuts nur registrierten Entwicklern über TestFlight. TestFlight ist ein Feature für den App Store das vor vier Jahren eingeführt wurde. Mit TestFlight haben Entwickler z. B. die Möglichkeit eine App im Beta-Status einem ausgesuchten Kreis an Testern über den App Store zur Verfügung zu stellen.

Shortcuts wird auf jeden Fall ein fester Bestandteil von iOS 12 sein. Ob es für die App eine Public Beta-Phase geben wird ist im Moment noch nicht bekannt.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

iMessage: Apple sorgt mit iOS 12.2 für eine bessere Qualität bei den Sprachnachrichten

Zum kommenden iOS-Update ist ein weiteres Detail bekannt geworden: Mit der aktuell fünften Beta von iOS 12.2 führt Apple einen neuen Codec für iMessage-Sprachnachrichten ein, der die Audioqualität drastisch verbessert.

Apple veröffentlicht fünfte Beta von iOS 12.2 mit kleinen Änderungen

iOS 12.2 nähert sich langsam aber sicher der Fertigstellung. Gestern Abend hat Apple die mittlerweile fünfte Beta mit ein paar kleinen Änderungen für Entwickler und Teilnehmer des Apple Beta Software-Programms zum Testen bereitgestellt.

Apple veröffentlicht iOS 12.2 developer beta 4 - das sind die Änderungen

Apple hat die vierte Beta Version von iOS 12.2 für iPhone und iPad veröffentlicht.  Ebenso hat Apple die vierte Beta-Version von watchOS 5.2, tvOS 12.2 und macOS 10.14.4. Eine öffentliche Beta-Version wird vermutlich heute noch erscheinen.