Bonusguthaben für iTunes-Karten: Diese Woche 15% bei Penny & heute noch bei Amazon (Update: Auch bei Müller)

Schnäppchen
Stefan

Für die laufende Woche haben wir bisher zwei Aktionen ausgemacht, wo man wieder etwas Bonusguthaben beim Kauf einer iTunes-Karte mitnehmen kann. Bis zum Samstag gibt es 15 Prozent extra bei Penny und bis heute um Mitternacht ebenfalls 15 Prozent bei Amazon.

Bonusguthaben für iTunes-Karten: Diese Woche 15% bei Penny & heute noch bei Amazon (Update: Auch bei Müller)

Update:

Wir sind im Netz auf das Angebot eines weiteren Händlers gestoßen. In allen Filialen der Drogeriekette Müller erhält man bis zum kommenden Samstag ebenfalls 15 Prozent Bonusguthaben für die iTunes-Karten im Wert von 25, 50 und 100 Euro. Die Boni werden eurer Apple-ID beim Aufladen der Karte automatisch gutgeschrieben, es gibt keinen separaten Code mit dem Kassenbon. Damit das Bonusguthaben nicht verfällt, müsst ihr die Aktionskarten von Müller bis spätestens zum 19. Dezember 2020 einlösen.

Ursprünglicher Artikel vom 30. November 2020:

Heute geht der November zu Ende und damit auch die Bonusaktion bei Amazon, wo man 15 Prozent extra iTunes-Guthaben beim Kauf einer virtuellen Geschenkkarte erhält. Den Bonus bekommt man ab einem Kartenwert von 25 Euro und im Vergleich zu anderen Anbietern auch für individuelle Beträge. Da es für das Bonusguthaben von Amazon kein Ablaufdatum gibt, bis wann man den Code einlösen muss, eignen sich die Karten des Onlinehändlers ideal als Geschenk.

Eine zweite Aktion ist heute bei Penny angelaufen. Dort sind die Karten für 25, 50 und 100 Euro wieder mit einem Bonusguthaben in Höhe von 15 Prozent versehen. Die Karte für 15 Euro ist von dem Angebot leider ausgenommen.

Die Boni verteilen sich wie folgt:

  • 3,75 Euro extra beim Kauf einer 25-Euro-Karte (gesamt 28,75 Euro)
  • 7,50 Euro extra beim Kauf einer 50-Euro-Karte (gesamt 57,50 Euro)
  • 15 Euro extra beim Kauf einer 100-Euro-Karte (gesamt 115 Euro)

--> Hier geht`s zum Angebot von Amazon <--

Für das Angebot von Amazon haben wir noch eine Übersicht mit individuellen Beträgen zusammengestellt:

  • 18,75 Euro extra beim Kauf einer 125-Euro-Karte (gesamt 143,75 Euro)
  • 22,50 Euro extra beim Kauf einer 150-Euro-Karte (gesamt 172,50 Euro)
  • 30 Euro extra beim Kauf einer 200-Euro-Karte (gesamt 230 Euro)

Im Gegensatz zu den iTunes-Karten von Amazon gibt es bei Penny wieder ein "Verfallsdatum": Ihr müsst die Karte bis spätestens zum 20. Dezember 2020 einlösen, da der Bonus sonst verfällt.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.