2018er-iPhones: Neue Hinweise auf USB-C-Ladegerät
17.05.2018 10:49 Stefan

2018er-iPhones: Neue Hinweise auf USB-C-Ladegerät

Bereits Anfang Mai kam das Gerücht auf, Apple legt seinen Smartphones in Zukunft ein schnelles USB-C-Ladegerät bei. Jetzt schreibt das Newsportal ChargerLab dass die schnellen Ladegeräte bereits bei der kommenden Generation zum Lieferumfang gehören sollen.

Wer ein aktuelles iPhone 8, 8 Plus oder X kauft kann sich zwar über die integrierte Schnellladetechnik freuen und den Akku seines Smartphone in kurzer Zeit wieder voll aufladen, ein passendes Ladegerät das den schnellen Standard mit 18 Watt unterstützt ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat erworben werden. Geht man nach der Meldung von ChargerLab wird sich das aber noch in diesem Jahr ändern.

Dort will man erfahren haben dass Apple die 2018er-iPhones mit einem USB-C-Ladegerät ausstatten will. Im Gegensatz zu der Meldung vom 3. Mai gelten die Informationen welche ChargerLab vorliegen als sicher, stammen sie doch aus Zuliefererkreisen - die letzte Quelle war ein Posting auf Weibo, dem chinesischen Pendant zum Mikroblogging-Dienst Twitter.

Neben der Tatsache dass Apple mit den neuen iPhones ein USB-C-Ladegerät ausliefert hat ChargerLab auch einige technische Informationen zum neuen Netzteil erhalten. Die 18 Watt-Modelle sollen deutlich schlanker und runder sein als die aktuellen Ladegeräte. Die Redakteure von ChargerLab haben erste Renderings angefertigt wie das Netzteil möglicherweise aussehen könnte. Die Bilder dazu findet ihr in unserer Galerie.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
ProCam 6
Foto und Video

8,99 € 6,99 €

Es ist peinlich ein iPhone zu benutzen, so ist es jedenfalls in China nach den aktuellsten Vorkommnissen
Update: 2019er iPhone Xe erscheint in zwei neuen Farben
Triple- und Dual-Kamera: Neue Gussformen zeigen Rückseite des iPhone 11 & iPhone Xe