Apple ordert MicroLED-Displays für Apple Watch & Augmented Reality Wearable
04.04.2018 12:01 Stefan

Apple ordert MicroLED-Displays für Apple Watch & Augmented Reality Wearable

Erst Mitte März wurde bekannt, dass Apple an einem seiner Standorte an der Fertigung von MikroLED-Anzeigen arbeitet. Bei DigiTimes will man nun erfahren haben, dass Apple den OLED-Nachfolger bereits in einer der nächsten Apple Watch-Modelle einsetzen möchte.

Mit der Herstellung von eigenen MikroLED-Bildschirmen wird es bei Apple wohl noch einige Zeit dauern. Auf lange Sicht will der Konzern unabhängig von Zulieferern wie Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) werden. Dennoch möchte Apple laut dem Bericht von DigiTimes schon in naher Zukunft Geräte mit MikroLED-Technik auf den Markt bringen.

Nach Informationen von DigiTimes Senior Analyst Luke Lin hat Apple bei TSMC MikroLED-Anzeigen für zwei verschiedene Geräte bestellt. Zurzeit wird dort die Lieferung von 1,4 Zoll- und 0,8 Zoll-Panels vorbereitet. Die größeren Bildschirme sollen laut Lin's Quellen in der Apple Watch Series 4 oder 5 zum Einsatz kommen und in der zweiten Jahreshälfte 2018 oder Anfang 2019 in die Massenproduktion gehen. Der Experte erwartet eine Apple Watch mit einer MikroLED-Anzeige spätestens für den Juni nächsten Jahres. Das kleinere 0,8 Zoll große Display soll in einem Augmented Reality-Wearable verbaut werden. Details dazu nennt Lin nicht, nur soviel dass es sich bei dem Gerät um eine AR-Brille handeln könnte.

In der Meldung wird außerdem von einem MikroLED gesprochen das größer sein soll als das aktuell größte MacBook - ein Hinweis darauf, dass Apple seine mobilen Computer ebenfalls mit einer MikroLED-Anzeige ausstatten möchte. Die Preise für die neue Anzeigetechnik sind allerdings um einiges teurer als ein LED oder OLED-Display, Lin schreibt in seinem Bericht, ein MikroLED kostet bei gleicher Fläche ca. 400 bis 600% mehr.

Auch beim iPhone und iPad soll die MikroLED-Technik in Zukunft zum Standard werden, Experten rechnen mit der Markteinführung jedoch nicht vor 2020.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Früherkennung bei Herzrhythmusstörungen durch die Apple Watch - Die ersten Studienergebnisse
Aktuelle Beta von watchOS 5.2 deutet Freischaltung der EKG-Funktion für Deutschland an
Konzept von Matt Birchler zeigt, wie watchOS 6 aussehen könnte