Endlich verfügbar: watchOS 6.1 läuft auch auf der Apple Watch Series 1 und 2

Smartwatch

Die Update-Runde bei Apple geht in die nächste Runde: Der iPhone-Hersteller hat heute Abend die finale Version von watchOS 6.1 veröffentlicht. Mit der Aktualisierung schafft watchOS 6 jetzt auch endlich den Sprung auf die Apple Watch Series 1 und 2.

Endlich verfügbar: watchOS 6.1 läuft auch auf der Apple Watch Series 1 und 2

Das neue watchOS 6 ist seit dem 19. September verfügbar. Mit an Bord ist der neue App Store für die Apple Watch sowie neue Zifferblätter, Aktivitätstrends, das Zyklustracking, Messung der Geräusche in der Umgebung und noch vieles mehr. Seit gut einer Stunde gibt es nun die finale Version von watchOS 6.1 zum Download auf den Apple-Servern.

Während watchOS 6 im September nur für die Apple Watch Series 3 bis 5 erschien, blieben Besitzer einer Smartwatch der Series 1 und 2 außen vor. Apple schreib lediglich, dass die beiden älteren Modelle "später im Herbst" mit dem Update versorgt werden. Heute ist es nun endlich soweit, und Besitzer einer Apple Watch Series 1 und 2 können ebenfalls auf die neue Version updaten.

Große Neuerungen findet man in watchOS 6.1 keine. Apple schreibt lediglich, dass wie immer die Stabilität verbessert und Fehler behoben wurden. Dazu kommt noch der Support für die AirPods Pro, die man seit gestern im Onlineshop von Apple bestellen kann.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren