Apple Arcade - eine neue Flatrate für Spiele

Apple Neuheiten
AppTickerTeam

Am heutigen Montag hat Apple einen neuen Dienst vorgestellt, Apple Arcade ist eine neue Flatrate für Spiele und wird Spiele von vielen namhaften Publishern beinhalten.

Apple Arcade - eine neue Flatrate für Spiele

Es herrschte zwar längere Zeit die Vermutung, dass Apple den neuen Dienst unter der Bezeichnung "Apple Games" veröffentlichen wird. Diese Vermutung hat sich zwar nicht bestätigt, an der grundsätzlichen Annahme hat sich allerdings nichts geändert. Ab Herbst dieses Jahres und damit wohl zeitgleich mit der Veröffentlichung von iOS 13, wird Apple Arcade für alle iOS-, macOS- und tvOS-Nutzer verfügbar sein.

Den ersten Angaben nach soll Apple Arcade Spiele von LEGO, Disney, SEGA, Konami und vielen anderen Studios beinhalten. Derzeit ist die Rede von einem Zugriff auf mehr als 100 Premiumspiele, die Menge wird vermutlich mit der Zeit steigen. Die Spiele werden weder in-App-Käufe, noch Werbung beinhalten und auch offline spielbar sein.

Weitere Details, oder Preise sind derzeit nicht bekannt, wir bleiben am Ball und werden alle Neuigkeiten, soweit bekannt hier ergänzen.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren