iPhone X Nachfolger - Vermutungen über Specs, Erscheinungsdatum, Bezeichung und Preis des iPhone XI
17.05.2018 20:45 AppTickerTeam

iPhone X Nachfolger - Vermutungen über Specs, Erscheinungsdatum, Bezeichung und Preis des iPhone XI

Das iPhone X war das iPhone, welches die bereits bekannte Benennung der iPhones durcheinander brachte. Welche Bezeichnung bekommt der Nachfolger? Wie wird der aussehen, welche technischen Spezifikationen wird der haben und vor allem wie tief wird der Käufer in die Tasche greifen müssen?

Bereits seit dem iPhone 3Gs war Apple sich weitestgehend treu was die Benennung der iPhones-Geräte betrifft. Es erschien eine neue Reihe, wie z.B. das iPhone 4 und ein Jahr später folgte der leicht verbesserte Nachfogler mit dem Zusatz "s", also z.B. ein iPhone 4s, iPhone 5 und iPhone 5s. Die iPhones 5c und iPhone SE bildeten lediglich eine Ausnahme als Low-Cost Geräte.

Im Jahr 2017 brachte Apple die gewohnte Vorgehensweise mächtig durcheinander. Statt iPhone 7s, wurde das iPhone 8 veröffentlicht und ganz aus der Reihe tanzend das iPhone X (iPhone 10). Somit hat Apple nicht nur die Baureihe 7s übersprungen, sondern auch eine komplette Generation des iPhones 9.  Durch die erstmalige Verwendung der römischen Zahlen in der Bezeichnung könnte Apple auch durchaus eine vollständig neue High-End Linie eingeführt haben.

Eventuell wird also doch noch das iPhone 9 im Jahr 2019 als Nachfolger von dem iPhone 8s uns präsentiert?

Bezeichung für den iPhone X Nachfolger

Nun, was wir für sehr unwahrscheinlich halten, ist dass Apple bei dem iPhone X Nachfolger wieder den Zusatz "s" verwenden wird. Die Bezeichnung iPhone Xs wäre doch höchst zweideutig zu verstehen. Würde sich jemand das iPhone "extra klein" kaufen?

Viel wahrscheinlicher wäre jedoch, dass Apple die römischen Zahlen fortsetzt und der Nachfolger von dem iPhone X, lediglich "iPhone XI" heißen wird. Oder vielleicht doch ganz simpel wieder iPhone 11 und iPhone 11 Plus in der 6,5 Zoll Ausführung?
Zumindest in unserem Beitrag werden wir den Nachfolger als iPhone XI bezeichnen.

Erscheinungsdatum von dem iPhone XI

In 2017 war das iPhone X ca. ein Monat nach dem iPhone 8 lieferbar. Mehreren Gerüchten zur Folge und der Aussage von dem KGI Analytiker Ming-Chi Kuo, wird Apple alles darauf setzen, dieses Jahr alle Geräte gleichzeitig veröffentlichen zu können.

Spätestens seit Q2-2018 sollen die neuen Geräte bereits in die Produktion gehen, so dass bis zum Releasedate genügend iPhones vorproduziert sind. Davon abgesehen werden die neuen iPhones auch in 2018 in dem bereits bekannten Ablauf erscheinen.

Vermutlich am 04-ten September 2018 wird Apple die neuen Geräte als die besten iPhones aller Zeiten uns schmackhaft machen, eine bis zwei Wochen später werden die 2018er iPhones vorbestellbar sein und ab ca. Mitte Oktober werden die ersten glücklichen Käufer ihre neuen, 2018er iPhones in der Hand halten können.

Technische Daten von dem iPhone XI

Wir erwarten, dass der Nachfolger von dem IPhone X lediglich eine Evolution, statt Revolution sein wird. Also lediglich Verbesserungen im Bereich der Prozessorleistung, eventuell mehr RAM und noch mehr Speicher. Bei dem Display wird es weiterhin bei dem OLED-Display bleiben, genauso randlos wie bei dem iPhone X und auch die Ausbuchtung am oberen Rand bleibt uns leider nicht erspart. Face-ID wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit weiterhin bestehen bleiben, einigen Gerüchten nach, könnte die Fingerabdruckerkennung wieder vorhanden sein und zwar als eine gesonderte Fläche auf der Rückseite des iPhone XI.

Wie teuer wird das iPhone XI sein?

Nun, zumindest an einem Punkt kann man sich sicher sein. Es wird nicht günstiger sein, als das aktuelle iPhone X. Wir erwarten für das iPhone XI in etwa die selben Preise wie bei dem iPhone X, jedoch mit weiteren Auswahlmöglichkeiten für den integrierten Speicher.


Kommentieren

Kommentar
Gast am 17.05.2018 21:57
Apple ist Verrückt geworden.

Der Trend den die heutigen Smartphones gehen ist absolut absurd. Es gab bei Apple nur einen Mann, der den Job richtig gemacht hat. Der rotiert aber wahrscheinlich im Grab.

Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Hinweise aus der Lieferkette: AirPower soll Ende März auf den Markt kommen
Zalando streicht Apple Pay als Zahlungsmethode
Apples Kreditkarte vermutlich ab dem 25ten März erhältlich