Neues Sicherheitsfeature: WhatsApp unterstützt ab sofort Face ID & Touch ID
04.02.2019 12:42 Stefan

Neues Sicherheitsfeature: WhatsApp unterstützt ab sofort Face ID & Touch ID

Der WhatsApp Messenger hat mit dem letzten Update eine neue Sicherheitsfunktion erhalten: Wer die iOS-Variante von WhatsApp auf Version 2.19.20 aktualisiert, kann jetzt die Chat-App mit Face ID oder Touch ID vor unbefugtem Öffnen sichern.

Mit der letzten Aktualisierung von WhatsApp hat der Entwickler WhatsApp Inc. dem Messenger ein Feature hinzugefügt, der unbefugtes Öffnen der App auch bei entsperrtem iPhone oder iPad verhindert. Nach dem Update auf Version 2.19.20 ist es möglich, WhatsApp mit Touch ID oder Face ID zu sichern. Die Funktion war bereits Bestandteil der letzten Beta-Phase und kam bei den Testern sehr gut an.

Wie bei vielen anderen Apps auch, lässt sich WhatsApp nach dem Aktivieren der Option nicht mehr ohne Gesichtserkennung oder Eingabe des Fingerabdrucks öffnen. Ihr könnt euch also sicher sein, dass niemand auf die WhatsApp-Kontakte oder Chatverläufe zugreifen kann, auch wenn man das Smartphone kurz unbeaufsichtigt lässt und vergisst zu sperren.

Zum Aktivieren des neuen Sicherheitsfeatures wählt man in WhatsApp die Einstellungen und tippt danach auf "Account", "Datenschutz" und dann ganz unten im Menü auf "Bildschirmsperre". Je nach Gerät kann man hier über einen Button "Touch ID erforderlich" oder "Face ID erforderlich" auswählen.

Zusätzlich lässt sich ein Zeitrahmen bestimmen, wann das Gerät einen Scan des Fingerabdrucks oder des Gesichts verlangt. Entweder man setzt das Zeitlimit auf eine Minute, 15 Minuten oder eine Stunde nach dem letzten Entsperrvorgang. Alternativ kann man einstellen, dass WhatsApp bei jedem Öffnen ein biometrisches Merkmal verlangt.

WhatsApp-Nachrichten im Sperrbildschirm werden allerdings wie gewohnt angezeigt und können von dort aus mit einem Wischen nach rechts auch beantwortet werden. Erst wenn man die App starten will, ist der Fingerabdruck oder ein Scan des Gesichts notwendig.

iPhones & iPads mit Face ID:

  • iPhone XS Max, iPhone XS, iPhone XR, iPhone X
  • iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (11")

iPhones & iPads mit Touch ID:

  • iPhone 5s, iPhone SE, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus
  • iPad Air 2, iPad mini 3, iPad mini 4, iPad Pro 12.9 (1. Generation), iPad Pro 9.7, iPad (2017), iPad (2018), iPad Pro 10.5, iPad Pro 12.9 (2. Generation)

Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Baldur's Gate
Spiele

10,99 € 6,99 €

Screenshots veröffentlicht: WhatsApp kommt für das iPad
Pixelmator Photo - eine neue mächtige Fotobearbeitungssoftware im AppStore erschienen
Neues Update für die MusikTicker App ist da