15.11.2016 19:26 PBR85

Nintendos Super Mario Run erscheint am 15. Dezember für iOS

Nachdem Nintendo im September ankündigte, dass für iOS Ende dieses Jahres Super Mario Run erscheinen wird, hat das Unternehmen nun ein genaues Datum veröffentlicht. In einem Monat am 15. Dezember wird der Titel erst mal nur für iOS erscheinen und knapp 10 € kosten.

Für das Ende dieses Jahres kündigte Nintendos Shigeru Miyamoto auf der Apple-Keynote am 7. September an, dass für iOS mit Super Mario Run ein ganz klassischer Mario-Titel erscheinen wird. Vor einem Monat war Apple-Chef Tim Cook auf Asienreise und besuchte unter anderem auch Japan und dort Nintendo, wo er den Endless-Runner schon mal ausprobieren durfte.

Mittlerweile nähert sich das Ende des Jahres und so hat Nintendo nun einen Monat vorher bekannt gegeben, dass Super Mario Run am 15. Dezember für iOS erscheinen wird.  Der Preis wird sich auf knapp 10 € belaufen, die man als In-App-Kauf zum Freischalten der vollen Version zahlen muss. Benötigt werden mindestens iOS 8.0, während der Speicherplatzverbrauch der vollen Version derzeit nicht bekannt ist.

Unbekannt ist auch, wann eine Version für Android-Geräte erscheinen wird. Laut Nintendo wurde Super Mario Run extra für Mobilgeräte wie Smartphones entwickelt und Mario rennt automatisch, während der Spieler mit einem Finger die Seuerung übernimmt. Kurzes Antippen des Displays sorgt für einen kleinen Sprung, längeres Drücken für einen hohen. Das obige Video zeigt erste Spielszenen aus Super Mario Run, die Nintendo vor etwa zwei Monaten veröffentlicht hat.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Dropbox ändert Regeln für Free-User: Kostenloser Speicher nur noch für drei Geräte verfügbar
Sony veröffentlicht PS4 Remote Play und ermöglicht Spiele-Streaming auf dem iPhone, iPad & dem iPod touch
Spectre Camera ermöglicht Langzeitbelichtung am iPhone, iPad & iPod touch