DJI OM 4 - Neues Smartphone Gimbal mit magnetischer Halterung

Gadgets
AppTickerTeam

Aktuelle Smartphones ersetzen aufgrund der sehr guten Kameras immer öfter richtige Videokameras, für noch bessere Videos, aber auch Fotos greift man idealerweise zu einem Gimbal. Von DJI, dem Marktführer im Bereich der zivilen Drohnen ist ein neues Gimbal mit magnetischer Halterung erschienen.

DJI OM 4 - Neues Smartphone Gimbal mit magnetischer Halterung

Diverse Gimbals für Smartphones gibt es inzwischen sehr viele am Markt. Ein Problem haben die jedoch gemeinsam. Das iPhone muss in die Halterung eingespannt und mühsam ausbalanciert werden, damit das Gimbal richtig arbeiten kann. Ist dieser Schritt jedoch erledigt, ist das Gimbal ein sehr nützlicher Unterstützer für Videoaufnahmen und für Fotos.

Der Herstellername DJI ist den meisten vermutlich schon mehr, oder weniger ein Begriff. Im Bereich der zivilen Drohnen, hat DJI sich zum Marktführer hochgearbeitet und ist für sehr gute Drohnen wie z.B. die Mavic Air, oder Mavic Pro bekannt. Viel Expertise die Gimbals betreffend ist allerdings ebenso vorhanden. Schließlich ist jede Drohne mit einem Gimbal ausgestattet.

DJI OM 4 3-Achsen-Gimbal für Smartphones

Mit dem DJI OM 4 bringt DJI ein neues Gimbal auf den Markt. Neben der bereits erwähnten magnetischen Halterung, welche es einfach macht, das Smartphone am Gimbal zu befestigen und wieder zu entfernen, sind zahlreiche Funktionen vorhanden, mit denen der Nutzer bei seinen Videos und Fotos kreativ tätig werden kann. Als die wichtigsten davon nennt DJI folgende.

  • ActiveTrack 3.0: Mit ActiveTrack 3.0 kannst du mühelos Motive verfolgen. Die neuste Version erkennt Erwachsene, Kinder und Haustiere mit höherer Genauigkeit und du kannst deine Bildkomposition sogar mit dem Steuerknüppel noch weiter optimieren.
  • Story-Modus: Du bist nicht sicher, wie du Filme aufnehmen oder nachbearbeiten sollst? Keine Sorge. Probier einfachen die Vorlagen des Story-Modus aus, um faszinierendes Filmmaterial mit Leichtigkeit aufzunehmen.
  • DynamicZoom: Probier den spektakulären „Hitchcock-Effekt“ aus, eine kreative Zoomaufnahme, die mit minimalem Aufwand ein Erlebnis wie aus Hollywood vermittelt. Modernste Algorithmen wissen, was zu tun ist. Du musst nur noch dein Motiv auswählen und loslegen.
  • CloneMe Panorama: Wolltest du schon immer an mehreren Orten gleichzeitig sein? Hier ist deine Chance. Mit CloneMe kannst du ein geniales Panorama erstellen, das aus mehreren Fotos zusammengestellt ist. Die Kamera hält zwischen den einzelnen Fotos an, damit du für jede der Aufnahmen posieren kannst.
  • Gestensteuerung: Egal ob du ein Selfie- oder ein Gruppenfoto machst – freihändig ist einfach besser. Steuer deinen OM 4 aus der Ferne und nur mit einer Geste. Noch nie war es so einfach und bequem ein Foto oder ein Video aufzunehmen.

DJI OM 4 Gimbal Preisvergleich

Das DJI OM 4 Gimbal ist ab sofort verfügbar. Laut unserem Preisvergleich bei DealExperte.de liegt der derzeit niedrigste Preis bei 145 Euro.

DJI OM 4 Preisvergleich

Hier wäre die früheste Lieferung jedoch erst ab Freitag den 28-ten möglich. Wer es ein wenig schneller haben möchte, bzw. generell so wie ich lieber bei Amazon bestellt, findest das neue Gimbal bei Amazon zu einem unwesentlich höheren Preis von 149 Euro. Hier wäre die Lieferung bereits bis heute Abend möglich.

DJI OM4 bei Amazon

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.