Apple veröffentlicht öffentliche Beta von iOS 10.2 und macOS 10.12.2
01.11.2016 18:45 PBR85

Apple veröffentlicht öffentliche Beta von iOS 10.2 und macOS 10.12.2

Nachdem Apple gestern spät Abend nur für eingetragene Entwickler eine neue Betaphase für iOS 10.2 und macOS 10.12.2 gestartet hatte, folgen heute nun die offentlichen Betaversionen beider Updates. Im Vergleich zu den beiden letzten Updates fallen diese wohl deutlich kleiner aus, enthalten aber speziell bei iOS 10.2 trotzdem einige Neuerungen. Dazu gehören beispielsweise neue Emojis, Wallpapers und Kameraeinstellungen.

Nachdem Apple gestern mit iOS 10.1.1 ein ganz kleines Update veröffentlicht hat, eine Woche nachdem die finale Version von iOS 10.1 bereit gestellt wurde, läuft nun eine neue Betaphase für ein neues Update. Die Rede ist von der ersten Beta von iOS 10.2, welche Apple erst gestern spät für eingetragene Entwickler und jetzt für Teilnehmer des öffentlichen Betatestprogramms bereit gestellt hat.

Daneben hatte Apple auch die erste Betaversion von macOS 10.12.2 für Entwickler bereit gestellt, welche nun auch in der öffentlichen Version erhältlich ist. Das Update auf iOS 10.2 bringt neue Emojis von Unicode 9.0, neue Wallpapers für das iPhone 7 und 7 Plus, Kameraeinstellungen, Benachrichtigungseffekte und andere kleine Änderungen und Verbesserungen.

Die neuen Unicode 9  Emojis sind auch bei macOS 10.12.2 mit an Bord, sowie wie immer Fehlerkorrekturen und Optimierungen. Ein Zeitraum für die finale Version beider Updates ist nicht bekannt, ausgehend von Apples üblichen Zeiten für Betaphasen kann man hier aber frühestens im Dezember damit rechnen.

Jede öffentliche Beta verfügt dabei über einen integrierten Feedback Assistenten in Form einer App, die im Dock auf dem Mac und auf der zweiten Seite des Home-Bildschirmes auf dem iOS-Gerät erscheint. Diese App ist für Rückmeldungen an Apple gedacht, um auf Fehler und sonstige Unzulänglichkeiten in der Beta hinzuweisen


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Apple veröffentlicht die finale Version von iOS 12.2 Anfang nächster Woche
iMessage: Apple sorgt mit iOS 12.2 für eine bessere Qualität bei den Sprachnachrichten
Apple veröffentlicht fünfte Beta von iOS 12.2 mit kleinen Änderungen