iOS 15.2 und macOS 12.1: Apple veröffentlicht dritte Beta

iOS
Hendrik

Mit der gestrigen Veröffentlichung sämtlicher neuen Betas geht Apple nun in den schnellen Release-Rhythmus über. Die Veröffentlichung der finalen Versionen ist üblicherweise für Mitte Dezember vorgesehen. 

iOS 15.2 und macOS 12.1: Apple veröffentlicht dritte Beta

Am Dienstag Abend hat Apple die dritte Beta zu iOS 15.2 veröffentlicht. Außerdem wurden ebenfalls die dritten Beta-Versionen zu macOS 12.1, iPadOS 15.2, tvOS 15.2 und watchOS 8.3 freigegeben. Eingetragene Entwickler können die neuen Versionen wie gewohnt zuerst austesten, Teilnehmer des Public Beta Programms sind dann in der Regel im Laufe des darauffolgenden Tages dran. 

Nachdem bereits die ersten beiden Beta-Versionen zahlreiche Neuerungen hervorgebracht haben, setzt sich dieser Trend auch in der dritten Runde fort. Bei Apple Music kann beispielsweise ab sofort innerhalb von Wiedergabelisten nach bestimmten Titeln gesucht werden. Außerdem hat Apple einige Anpassungen von Bezeichnungen vorgenommen. 

Besitzer eines iPhone 13 Pro (Max) können in der Kamera in den sogenannten Makro-Modus schalten. Der dazugehörige Schalter wird zukünftig die Bezeichnung "Macro Control" tragen. Damit lässt bereits aus dem Namen erkennen ableiten, dass die Funktion mittlerweile manuell gesteuert werden kann. Anfangs erfolgte der Wechsel in den Modus noch automatisch. 

Außerdem wurde die Bezeichnung "iCloud Private Relay" in den Mobilfunk- und WLAN-Einstellungen in "IP-Adressverfolgung einschränken" umbenannt. 

Beseitigung von Bugs

Für gewöhnlich nutzt Apple die jeweiligen Beta-Runden auch zur Fehlerbehebung. Laut Release Notes konnte bisher das Streamen von Musik unter Umständen zu einer ungewöhnlich hohen CPU-Bindung und einem erhöhten Akkuverbrauch führen. 

Außerdem soll der Import von überprüfbaren Impfpässen in die Wallet-App ab sofort funktionieren. 

Zum Schluss noch die aktuellen Beta-Versionen im Überblick:

  • iOS 15.2 Beta 3 vom 16.11.2021 (Buildnummer 19C5044b)
  • iPadOS 15.2 Beta 3 vom 16.11.2021 (Buildnummer 19C5044b)
  • macOS 12.1 Beta 3 vom 16.11.2021 (Buildnummer 21C5039b)
  • watchOS 8.3 Beta 3 vom 16.11.2021 (Buildnummer 19S5044c)
  • tvOS 15.2 Beta 3 vom 16.11.2021 (Buildnummer 19K5043b)

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.