Fehlerhaftes Display: Apple startet Austauschprogramm für das iPhone 11

Smartphone
4
Stefan

Wer bei seinem iPhone 11 Probleme bei der Touch-Eingabe feststellt, hat eventuell ein Gerät mit einem fehlerhaften Displaymodul erworben. Damit das Problem schnell behoben wird, hat der iPhone-Hersteller nun ein Austauschprogramm ins Leben gerufen.

Fehlerhaftes Display: Apple startet Austauschprogramm für das iPhone 11

Bestimmte Modelle des iPhone 11 sind mit einem fehlerbehafteten Display ausgeliefert worden. In manchen Fällen reagiert der Bildschirm nicht auf Berührungen. Konkret handelt es sich um Chargen des Standard-iPhone-11, die zwischen November 2019 und Mai 2020 hergestellt wurden. Die beiden Pro-Geräte sind von dem Fehler nicht betroffen.

Um iPhone-11-Besitzern bei dem Problem schnell und unbürokratisch weiterzuhelfen, hat Apple ein Austauschprogramm gestartet. Auf der entsprechenden Webseite können Nutzer, deren iPhone 11 Touch-Eingaben nicht mehr richtig verarbeitet, die Seriennummer ihres Geräts eingeben und somit prüfen, ob ihr iPhone im entsprechenden Zeitraum produziert wurde.

Ist das der Fall, tausch Apple das Gerät bzw. das Display aus. Um die Reparatur anzustoßen, kann man sich der Webseite zufolge an einen autorisierten Servicepartner wenden, einen Termin in einem Apple Store vereinbaren oder den Support per E-Mail anzuschreiben. Bevor das Gerät repariert wird, empfiehlt Apple ein Back-up anzufertigen bzw. das iPhone für die Reparatur vorzubereiten.

Hat man das Display wegen des Touch-Problems bereits auf eigene Kosten tauschen lassen, erstattet Apple die Kosten für die Reparatur zurück, indem man den Support kontaktiert. Das Austauschprogramm gilt vom Verkauf des iPhone 11 ab für zwei Jahre.

4 Kommentare

Rechtschreibung ist keine Kernphysik!

Margen = Gewinnspanne! Hier ist eine Menge gemeint - somit ist das Wort Charge richtig! Natürlich im plural = Chargen

Keine Kernphysik, aber Rocket science :-)

Wir haben die Korrektur vorgenommen!

Auf Augenhöhe!

Ehrwürdige Antwort! :o) Darauf einen Schluck Flugbenzin. Alternativ gibt auch den samtigen Blei-Zusatz für reguläre ROZ-Drinks...

@Gast

Asche auf mein Haupt, da hast du natürlich recht.

Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.