Apple TV: Neues Firmware-Update für die Siri-Fernbedienung

Sonstiges
Hendrik

In der vergangenen Nacht hat Apple eine neue Firmware für die Siri-Fernbedienung ausgerollt. Welche Änderungen das Update enthält, ist bislang nicht bekannt. 

Apple TV: Neues Firmware-Update für die Siri-Fernbedienung

Die aktuelle Siri-Fernbedienung wurde mit dem Apple TV 4K der zweiten Generation im Frühjahr 2021 vorgestellt und beendete damit die Ära der ungeliebten Siri Remote, die zusammen mit dem Apple TV der vierten Generation im Herbst 2015 in den Dienst genommen wurde. Die Touch-Pad-Navigation sorgte in vielen Haushalten für Ärger, vor allem ältere Semester konnten sich mit der Technik und dem Bedienkonzept nicht anfreunden. 

Die nun seit einigen Monaten verfügbare Siri-Fernbedienung der aktuellen Generation konnte dahingehend für wesentliche Verbesserungen sorgen, auch wenn die Fernbedienung noch immer nicht als perfekt angesehen werden kann. Das scharf kritisierte Tocuh-Pad wurde durch ein Click-Wheel ersetzt, welches der langjährige Kunde bereits vom iPod kannte. 

Neue Firmware 9M6772

In der vergangenen Nacht hat Apple für die Fernbedienung eine neue Firmware veröffentlicht. Die neue Version mit dem Namen 9M6772 löst damit die bisherige Version 9M6336 ab. Im Zuge der Veröffentlichung hat Apple leider keine Informationen über die damit einhergehenden Änderungen preisgegeben.

Der Nutzer kann das Update aktuell nicht manuell einspielen. Die Installation erfolgt über den Apple TV automatisch. 

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.