Keynote 2017: Erste Eindrücke aus dem Steve Jobs Theater
04.09.2017 12:49 Stefan

Keynote 2017: Erste Eindrücke aus dem Steve Jobs Theater

In einer Woche ist es soweit: Apple wird der Öffentlichkeit drei neue iPhones, frische Betriebssysteme und weitere Hardware vorstellen. Zum ersten Mal findet die Präsentation dabei im neuen Steve Jobs Theater auf dem Gelände des Apple Parks statt. Geleakte Bilder zeigen nun erstmalig den Veranstaltungsort der nächsten Keynote von innen.
Bis kurz vor der offiziellen Bekanntgabe seitens Apple war es nicht klar, ob sich die Besucher der diesjährigen Keynote tatsächlich im unteren Bereich des Steve Jobs Theaters am Firmensitz in Cupertino einfinden können. Doch während auf dem Parkgelände noch immer reger Baustellenbetrieb herrscht hat Apple mittlerweile angekündigt, dass das neue iPhone, iOS 11 & Co im fast fertigen Steve Jobs Theater vorgestellt werden. Auf Twitter sind nun zwei Bilder gepostet worden die den Grundriss der Anlage zeigen. Von dieser befindet sich lediglich der Eingang über dem Boden, der Veranstaltungsort selbst ist unterirdisch angelegt. Passend zum Grundriss veröffentlichte die portugiesische Webseite MacMagazine Fotos von den Bauarbeiten unter Tage, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
New Yorker Teenager verklagt Apple auf 1 Milliarde Dollar
Neue Apple AirPods günstiger und schneller als bei Apple bestellen
Apple & Qualcomm beenden überraschend alle Rechtsstreitigkeiten