Das iPad wird heute 7 Jahre alt
27.01.2017 21:05 PBR85

Das iPad wird heute 7 Jahre alt

Vor sieben Jahren am 27. Januar 2010 stelle der damalige Apple-Chef und -Gründer Steve Jobs das erste iPad der Öffentlichkeit vor. Seit dem hat sich einiges getan und neben der bekannten mittleren Displaygröße von 9,7" können wir bekanntlich auch ein 7,9" und 12,9" iPad kaufen. Abgesehen davon hat vor allem auch die Gehäusedicke abgenommen.

Dieses Jahr feiert das iPhone das zehnjährige Jubiläum, da das erste iPhone vor etwa 10 Jahren im Januar 2007 vorgestellt wurde. Etwas später, genauer gesagt am 27. Januar 2010 wurde wiederum das erste iPad von Steve Jobs der Öffentlichkeit vorgestellt.

Beide Geräte waren damals nicht komplett neuartig, doch die Kombination aus kompakten Gehäuse bei gleichzeitig großen Display und einfacher Bedienung war durchaus revolutionär und veränderte die Computerwelt. Heute sind beide Gerätearten kaum noch aus dem Alltag wegzudenken.

Das erste iPad hatte noch eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln bei 9,7" Displaydiagonale, bis Apple dann etwas später mit dem iPad 3 auf die bekannte und bis heute erhaltene Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln umschwenkte. Doch nicht nur die Auflösung des Displays wurde verändert. Auch die Gehäusedicke nahm von 13,4mm auf 6,1mm ab.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

iPad mini & iPad Air: Geekbench listet erste Benchmark-Ergebnisse

Apple hat gestern aktualisierte Modelle des iPad mini und des iPad Air vorgestellt. Auf der Webseite von Geekbench wurde nun das erste Benchmark-Ergebnis der neuen iPads veröffentlicht.

Apple veröffentlicht neues iPad Air und iPad mini mit A12-Prozessor & Unterstützung für den Apple Pencil

Apple hat soeben zwei neue iPad-Modelle veröffentlicht: Sowohl das iPad mini als auch das iPad Air haben ein Leistungsupgrade erhalten und können ab sofort über den Online-Shop bestellt werden.

Das günstigste iPad wird demnächst aktualisiert, behält jedoch weiterhin die Touch-ID und den Kopfhöreranschluss

Der Zulieferer-Blog Macotakara berichtet heute, dass Apple sich der Veröffentlichung seines iPad der 7. Generation nähert. Der Bericht zitiert Lieferantenquellen und gibt an, dass das iPad 2019 sowohl den Kopfhöreranschluss als auch die Touch ID beibehalten wird.