Apple veröffentlicht öffentliche Beta 2 von iOS 13.3, iPadOS 13.3 & tvOS 13.3
13.11.2019 14:24 Stefan

Apple veröffentlicht öffentliche Beta 2 von iOS 13.3, iPadOS 13.3 & tvOS 13.3

Gestern Abend hat Apple wieder einen ganzen Schwung an Beta-Software für Public Tester zum Download freigegeben. Wer sich beim Apple Beta Software-Programm angemeldet hat, kann die jeweils zweite Beta von iOS 13.3, iPadOS 13.3 und tvOS 13.3 ausprobieren.

Die Beta-Tests von iOS, iPadOS und tvOS gehen in die nächste Runde. Nachdem Apple kurz zuvor die zweite Beta von iOS 13.3, iPadOS 13.3 und tvOS 13.3 für eingetragene Entwickler veröffentlichte, gab der Konzern die Downloads nur wenige Stunden später auch für die Public Tester frei. Als Entwickler hat man zudem Zugriff auf die aktuelle Beta von watchOS 6.1.1.

Große Neuerungen stehen mit iOS 13.3 und iPadOS 13.3 nicht ins Haus. Den wohl nervigsten Bug, der unter iOS 13.2 und iPadOS 13.2 dafür sorgte, dass Apps im Hintergrund nicht neu geladen wurden, hat Apple bereits mit den letzten Updates beseitigt. Wir empfehlen deshalb Nutzern, die ihr Gerät bereits auf iOS bzw. iPadOS 13.2 aktualisiert haben, die Updates mit der Nummer 13.2.2 zu installieren.

Solltet ihr Interesse daran haben, eine der Public Betas auszuprobieren, benötigt ihr lediglich einen kostenlosen Account beim Apple Software Beta-Programm. Vor der Nutzung von Beta-Software ist es allerdings ratsam, ein Back-up in der iCloud oder via iTunes anzulegen.

Die neuen Funktionen von iOS 13.3 und iPadOS 13.3 haben wir bereits in einem separaten Artikel näher beleuchtet.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Fantastical 2 für iPhone
Produktivität

5,49 € 4,49 €

Eigener Musikpreis: Apple kündigt die ersten Apple Music Awards an
Loved by millions. Created by the best: die besten Apps & Spiele 2019
Loved by millions. Created by the best - Kein Livestream der Veranstaltung