iPhone 7s & iPhone 8 - beide mit Apple A11-Chip?
26.08.2017 14:26 Stefan

iPhone 7s & iPhone 8 - beide mit Apple A11-Chip?

In wenigen Wochen wird Apple auf einer Keynote das iPhone 8, zwei iPhone 7-Modelle, das neue Apple TV 5 und die Apple Watch 3 vorstellen. Bisher gab es zur verbauten Technik in den neuen iPhones nur spärliche Hinweise. Jetzt ist ein Foto des Logic Boards aufgetaucht.

Die Bilder stammen aus einem neuen Leak und wurden dem bekannten Tech-Blogger Benjamin Geskin‏ auf Twitter veröffentlicht. Auf den Fotos sieht man das Logic Board eines iPhone 7s, das identisch mit dem des iPhone 8 zu sein scheint. Daraus folgt, dass das iPhone 7s und wahrscheinlich auch das iPhone 7s Plus mit dem pfeilschnelle Apple A11 Prozessor bestückt und somit auch ähnliche Leistungswerte aufweisen wird.

Sehr wahrscheinlich wird die diesjährige Apple Keynote am 12. September stattfinden.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Apple Arcade - 500 Millionen Dollar für die Entwicklung von mehr als 100 Spielen
2020er-iPhones noch leistungsfähiger dank A-Chips im 5nm-Verfahren
Apple-Patent - kommt das neue iPhone und die Apple Watch mit einem Riechsensor?