21.02.2018 13:58 Stefan

Verschoben: AirPlay 2 kommt wahrscheinlich erst mit iOS 11.4

Seit gestern Abend stehen frische Beta-Versionen diverser Apple-Betriebssysteme für zahlende Entwickler zum Download bereit. Eines haben alle Versionen gemeinsam: Es fehlt die AirPlay 2-Unterstützung.

Veröffentlicht wurde die dritte Beta von iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4. Kurz nach der Downloadfreigabe haben gestern Abend mehrere Webseiten über die drei Beta-Versionen berichtet und anfangs bestätigt: AirPlay 2 steht zur Verfügung. Das ist jedoch nicht der Fall, Apple hat die Funktion mit dem Update aus vielen Systemen entfernt. AirPlay 2 ist also frühestens erst ab iOS 11.4 mit an Bord.

Die AirPlay-Funktion wurde 2010 von Apple eingeführt und vereinfachte das Streamen von Inhalten im Vergleich zum Vorgänger AirTunes ungemein, bot letzterer lediglich die Möglichkeit iTunes-Inhalte zu übertragen. Mit AirPlay konnte man z. B. von einem iPhone oder iPad aus Fotos, Musik oder Videos über einen Apple TV auf einem beliebigen Fernseher wiedergeben. Der Nachfolger AirPlay 2 erlaubt es dann Inhalte von einem Gerät an mehrere gleichzeitig und synchron zu übertragen, beispielsweise vom iPhone auf zwei Apple TV oder man hört Musik auf zwei HomePods die vielleicht auch in verschiedenen Räumen stehen.

Da es von Apple zur Deaktivierung von AirPaly 2 bisher kein Statement gibt bleiben nur Vermutungen. Die Veröffentlichung mit iOS 11.4 ist nicht offiziell, wäre aber denkbar. Im oben verlinkten Video oder auch hier bekommt ihr einen Einblick in die Beta 3 von iOS 11.3. 


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Hinweise aus der Lieferkette: AirPower soll Ende März auf den Markt kommen
Zalando streicht Apple Pay als Zahlungsmethode
Apples Kreditkarte vermutlich ab dem 25ten März erhältlich