Kommt noch ein Update? Apple arbeitet an iOS 14.8

iOS
Stefan

So wie es aussieht, wird Apple vor dem Release von iOS 15 noch ein Minor-Update für iOS 14 veröffentlichen. Bei MacRumors hat man im Code der neuen Beta von Xcode einen handfesten Hinweis auf iOS 14.8 entdeckt.

Kommt noch ein Update? Apple arbeitet an iOS 14.8

Wir befinden uns aktuell in der zweiten Augustwoche. Bis zur Präsentation von iOS 15 dauert es also nicht mehr lange. Kann Apple seinen Zeitplan einhalten, sind es noch gut vier Wochen, bis das neue Betriebssystem für das iPhone vorgestellt wird. In der Regel nimmt Apple im August keine weiteren Änderungen mehr an der iOS-Version des Vorjahres vor.

Doch in diesem Jahr scheint uns noch ein sogenanntes Minor-Update ins Haus zu stehen. Nachdem Apple erst vor wenigen Wochen iOS 14.7 ausgeliefert hat, haben wir angenommen, dass es sich dabei um das letzte größere Update für iOS 14 handelt. Wie man in der Redaktion von MacRumors herausgefunden hat, wird Apple jedoch aller Voraussicht nach noch vor dem Release von iOS 15 mit iOS 14.8 eine weitere Aktualisierung freigeben.

Warum iOS 14.8?

Entdeckt hat man iOS 14.8 in der vierten Beta von Xcode 13. Dort werden alle verfügbaren iOS-Versionen aufgeführt. Als letzter Eintrag wird iOS 14.8 genannt. Welche Funktionen das Update mitbringt oder wann es genau erscheint, lässt sich daraus aber nicht ableiten. Bei MacRumors geht man davon aus, dass iOS 14.8 nur dazu dient, den neuen Update-Prozess, der mit iOS 15 eingeläutet wird, einzuführen.

Mit iOS 15 hat man nämlich erstmals die Wahl, entweder komplett auf das neue Betriebssystem zu wechseln oder aber bei iOS 14 zu bleiben. Entscheidet man sich für die zweite Variante, erhält man dann tiefgreifendere Sicherheitsupdates sowie Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen, aber nicht die neuen Funktionen von iOS 15. Es kann also sein, dass hierfür mit iOS 14.8 die Basis geschaffen wird. Genaueres wissen wir aber erst, wenn das Update samt Change-Log zur Verfügung steht.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.