14 & 16 Zoll MacBook Pro mit M-Prozessor sollen SD-Slot und HDMI-Buchse erhalten

Mac News
Stefan

Zu den anstehenden Upgrades des MacBook Pro sind neue Informationen bekannt geworden. Die neuen Modelle, die in der zweiten Jahreshälfte auf Basis von "Apple Silicon" erscheinen sollen, erhalten dem Analysten Kuo zufolge eine HDMI-Buchse sowie einen SD-Kartenslot.

14 & 16 Zoll MacBook Pro mit M-Prozessor sollen SD-Slot und HDMI-Buchse erhalten

Noch in diesem Jahr will Apple zwei neue MacBook Pro vorstellen. Genauer gesagt handelt es sich dabei um eine Aktualisierung des 16 Zoll MacBook Pro sowie ein Modell, das einen 14 Zoll großen Bildschirm besitzt. Beide Geräte sollen eine neue Design-Ära beim Pro-MacBook einläuten und dem aktuellen iPad Pro ähneln.

Doch auch unter der Haube gibt es ein Upgrade. Nachdem Apple vor wenigen Monaten das 13 Zoll MacBook Pro, das MacBook Air sowie den Mac mini mit dem selber entwickelten M1-Chip ausgestattet hat, ist dieser Schritt auch für die beiden kommenden MacBook-Pro-Modelle angedacht. Ob es sich dabei um einen aufgebohrten M1-Chip in Form eines M1X oder M1Z handelt oder ob Apple schon den Sprung auf den M2 macht, ist noch nicht bekannt.

Mehr Konnektivität

Was jedoch durchgesickert ist: Das 14 und 16 Zoll MacBook Pro der nächsten Generation wird im Vergleich zu den aktuellen Apple-Notebooks voraussichtlich zwei neue Schnittstellen erhalten. Der Analyst Ming-Chi Kuo geht in einem Investorenbrief, der in der Redaktion von MacRumors vorliegt, auf dieses Detail ein.

Behält Kuo recht, sehen wir in der zweiten Jahreshälfte zwei MacBook Pro mit einem HDMI-Port sowie einem SD-Kartenleser. Alle MacBook Pro die man im Moment im Online Store von Apple kaufen kann, verfügen über Thunderbolt-3-Anschlüsse. Sollte Apple seine neuen Notebook-Flaggschiffe tatsächlich um einen HDMI-Anschluss sowie einen SD-Slot erweitern, wäre dies ein deutlicher Mehrwert für den Nutzer.

Kuo hatte sich bereits im Januar zu den anstehenden Upgrades geäußert. Neben den Änderungen beim Design und dem HDMI- sowie SD-Slot wird sehr wahrscheinlich die Touch Bar gestrichen, die künftig von Funktionstasten ersetzt werden soll. Außerdem ist sich Kuo sicher, dass beide Pro-Computer einen MagSafe-Anschluss zum Laden des Akkus erhalten.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.