500 MB kostenlos: Telekom verschenkt wieder Datenvolumen

Schnäppchen
Stefan

Auch im August gibt es für Privatkunden der Telekom ein kleines Datengeschenk: Der Bonner Konzern vergibt über die Service-App MeinMagenta für fast alle privaten Laufzeitverträge und Prepaid-Angebote einen Bonus in Höhe von 500 MB.

500 MB kostenlos: Telekom verschenkt wieder Datenvolumen

Seit vielen Monaten schon verschenkt die Telekom an ihre Privatkunden jeden Monat einen kleinen Boost für das Datenvolumen. Waren es früher 300 MB, dürfen sich Telekomkunden seit dem Frühling über 500 MB freuen, die der Konzern regelmäßig zum Monatsbeginn für die Nutzer der App MeinMagenta bereitstellt.

Um das Geschenk zu aktivieren, müsst ihr nichts weiter tun als die App zu laden und euch mit euren Zugangsdaten einzuloggen. Diese findet ihr in euren Vertragsunterlagen. In der App wird dann direkt nach dem Einloggen mit einem Pop-up über das Datengeschenk informiert. Zum Freischalten der 500 MB klickt ihr in der App einfach auf den aktuellen Mobilfunkvertrag, dann auf "Ihr Geschenk ansehen" und anschließend auf "Geschenk einlösen". Der Vorgang wird durch eine SMS bestätigt.

Der 500-MB-Bonus steht dabei für folgende Verträge leider nicht zur Verfügung:

Laufzeitverträge

  • CombiCards
  • Family Cards
  • reine Datentarife
  • Business Tarife Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden

Prepaid-Angebote

  • Family Card Start

Nachdem das Geschenk in der App MeinMagenta aktiviert wurde, stehen die 500 MB sofort zur Verfügung. Surft man im Netz, wird dann erst das Datengeschenk verbraucht, bevor das regulär gebuchte Kontingent angetastet wird. Nicht genutztes Bonusvolumen lässt sich leider nicht in den September mitnehmen.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.