Apple Marktführer: iPad ist das beliebteste Tablet weltweit
08.11.2019 14:09 Stefan

Apple Marktführer: iPad ist das beliebteste Tablet weltweit

Mit dem iPad hat Apple im dritten Quartal dieses Jahres das weltweit beliebteste Tablet im Programm. Dies ergab eine Auswertung der Marktforscher von Strategy Analytics. Doch nicht nur Apple gehört zu den Gewinnern: Auch Amazon konnte mit seinen Tablets einen enormen Zuwachs für sich verbuchen.

Mit dem iPad hatte Apple im Januar 2010 einen großen Wurf gelandet. Zwar gab es schon seit den 1980ern Tabletcomputer verschiedenster Hersteller wie Microsoft oder Siemens, den große Durchbruch bei der breiten Masse schaffte aber erst das iPad. Seit seiner Einführung belegen die Tablets aus Cupertino stets die obersten Plätze in den Ranglisten der meistverkauften Geräte.

So auch in diesem Jahr und speziell im dritten Quartal. Laut einem Bericht der Marktforscher von Strategy Analytics (via Business Wire) war das iPad im dritten Quartal 2019 das weltweit beliebteste Tablet. Von den insgesamt zwischen Juli und September 38,2 Millionen verkauften Geräten waren 10,1 Millionen iPads. Das macht einen Marktanteil von mehr als 26 Prozent. Im Vergleich zum dritten Quartal des Vorjahres konnte Apple die Verkäufe zudem um vier Prozent steigern.

Amazon mit einem Zuwachs von 141 Prozent

Den zweiten Platz der Rangliste belegt Amazon mit seinen Fire-Tablets, von denen im dritten Quartal 5,3 Millionen Einheiten über den Ladentisch gingen. Das Onlinekaufhaus konnte die Verkäufe im Vergleich zum letzten Jahr dabei um satte 141 Prozent steigern. Strategy Analytics nennt als Grund für den respektablen Zuwachs den sehr erfolgreichen Prime Day im Juli, wo die Fire-Tablets teilweise mit großen Rabatten angeboten wurden.

Auf Platz drei findet sich Samsung mit fünf Millionen verkauften Tablets wieder, muss aber im Vorjahresvergleich ein Minus von fünf Prozent verbuchen. Ein Minus gab es auch für die Geräte von Huawei: 18 Prozent ging es für den chinesischen Hersteller abwärts. Die Chinesen belegen aber dennoch Platz vier mit 3,1 Millionen Tablets. Danach folgen Lenovo mit 2,5 Millionen und weitere Tablet-Hersteller, die Strategy Analytics zusammengefasst betrachtet.

Android weiterhin meistgenutztes mobiles Betriebssystem

Am Ende geben die Marktforscher noch einen Einblick darauf, welches mobile Betriebssystem zurzeit die Nase vorne hat. Wenig überraschend liegt in dieser Sparte Android an der Spitze. Insgesamt lief auf 23,1 der 38,2 Millionen verkauften Tablets das Betriebssystem von Google. Apple rangiert mit seinen 10,1 Millionen iPads auf dem zweiten Platz. Microsoft konnte sich mit 4,8 Millionen Einheiten den dritten Platz sichern, gefolgt von Google Chrome OS, das immerhin auf 100.000 Neugeräten zum Einsatz kam.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 10,99 €

Kommt das iPad Pro der 4. Generation im 1. Quartal 2020?