Apple veröffentlicht dritte Beta von iOS 14.7, iPadOS 14.7, tvOS 14.7, macOS 11.5 & watchOS 7.6

Apple
Stefan

Gestern Abend hat Apple wieder einen Schwung an frischer Beta-Software veröffentlicht. Die jeweils dritte Beta von iOS 14.7, iPadOS 14.7, tvOS 14.7, macOS 11.5 und watchOS 7.6 steht ab sofort für Entwickler zum Download bereit.

Apple veröffentlicht dritte Beta von iOS 14.7, iPadOS 14.7, tvOS 14.7, macOS 11.5 & watchOS 7.6

Im Rahmen der diesjährigen Worldwide Developers Conference hat Apple iOS 15, iPadOS 15, macOS Monterey und watchOS 8 vorgestellt. Das hindert den iPhone-Hersteller jedoch nicht daran, seine aktuellen Betriebssysteme weiter zu verbessern. Am gestrigen Abend hat Apple die jeweils dritte Beta seiner aktuellen fünf Betriebssysteme vorgestellt.

Dabei handelt es sich um folgende Updates:

  • iOS 14.7
  • iPadOS 14.7
  • tvOS 14.7
  • macOS 11.5
  • watchOS 7.6

Normalerweise stellt Apple jede neue Beta-Version anfangs nur eingetragenen Entwicklern zum Download zur Verfügung. Dieses Mal war jedoch beispielsweise die Beta von iOS 14.7 auch von Beginn an für Public Tester freigeschaltet. Ob es sich hier um einen Fehler handelt, bleibt abzuwarten. Wir gehen davon aus, dass Apple hier "nachbessert", lassen uns aber gerne auch eines Besseren belehren.

Ein großes Funktionsupdate ist für alle fünf Systeme nicht vorgesehen. Stattdessen verbessert Apple die Leistung sowie die Stabilität und fügt nur wenig Neuerungen hinzu. Die Release-Notes der dritten Beta von iOS 14.7 sind aktuell noch leer; klickt man auf die Update-Info, erscheint lediglich eine weiße Seite. Ersten Berichten zufolge erhält mit iOS 14.7 das Modem des iPhone 12 eine neue Firmware. Zudem können Administratoren das Einrichten der AirTags verhindern.

Wenn ihr die Beta-Versionen der Apple-Betriebssysteme vorab ausprobieren wollt, benötigt ihr neben einem kompatiblen Gerät lediglich einen kostenlosen Account beim Apple Beta Software-Programm. Wir empfehlen allerdings vor dem Installieren einer Beta ein Backup anzulegen.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.