Bonusguthaben für iTunes-Karten: Bis zu 20% bei Kaufland & 15% bei Rewe (Update: Auch wieder bei Amazon)

Schnäppchen
Stefan

Wie immer liefern wir euch zum Start in die Woche einen Überblick über alle Aktionen, wo man Bonusguthaben beim Kauf einer iTunes-Karte bekommt. Bis zur Wochenmitte läuft noch die Aktion bei Kaufland und Rewe schließt sich mit weiteren Angeboten an.

Bonusguthaben für iTunes-Karten: Bis zu 20% bei Kaufland & 15% bei Rewe (Update: Auch wieder bei Amazon)

Update:

Heute ist eine weitere Aktion angelaufen, auf die wir euch an dieser Stelle hinweisen möchten. Bei Amazon erhält man beim Kauf von iTunes-Karten ab sofort ebenfalls 15 Prozent Bonusguthaben. Das Angebot gilt für Karten ab einem Wert von 25 Euro. Da bei Amazon auch ein individueller Betrag gewählt werden kann, ist der Kartenwert bei 200 Euro gedeckelt.

Auf alle iTunes-Karten zwischen 25 und 200 Euro erhält man allerdings die 15 Prozent extra. Hier einige Beispiele:

  • 3,75 Euro extra beim Kauf einer 25-Euro-Karte (gesamt 28,75 Euro)
  • 7,50 Euro extra beim Kauf einer 50-Euro-Karte (gesamt 57,50 Euro)
  • 15 Euro extra beim Kauf einer 100-Euro-Karte (gesamt 115 Euro)
  • 22,50 Euro extra beim Kauf einer 150-Euro-Karte (gesamt 172,50 Euro)
  • 30 Euro extra beim Kauf einer 200-Euro-Karte (gesamt 230 Euro)

--> Zum Angebot bei Amazon <--

Im Angebotstext von Amazon steht, dass die iTunes-Karten und somit das darin enthaltene Bonusguthaben unbegrenzt gültig sind. Sie eignen sich damit ideal als Geschenk oder wenn man sich ein Polster für die Zukunft anlegen möchte. Nach dem Kauf wird der Code der iTunes-Karte per E-Mail zugestellt.

Ursprünglicher Artikel vom 5. Oktober 2020:

In dieser Woche haben wir bisher zwei Aktionen entdeckt, bei welchen ihr Bonusguthaben bekommt, wenn ihr eine iTunes-Karte kauft. Seit letztem Donnerstag erhält man bei Kaufland einen gestaffelten Bonus von bis zu 20 Prozent. Heute läuft dann eine weitere Aktion bei Rewe an, wo es die gewohnten 15 Prozent extra gibt.

Wie fast immer sind bei beiden Anbietern die iTunes-Karten für 25, 50 und 100 Euro, für die man das Bonusguthaben bekommt. Die beliebten Karten für 15 Euro sind leider bei beiden Aktionen ausgenommen.

Die Boni im Detail:

Kaufland

  • 2,50 Euro extra beim Kauf einer 25-Euro-Karte (gesamt 27,50 Euro)
  • 7,50 Euro extra beim Kauf einer 50-Euro-Karte (gesamt 57,50 Euro)
  • 20 Euro extra beim Kauf einer 100-Euro-Karte (gesamt 120 Euro)

Rewe

  • 3,75 Euro extra beim Kauf einer 25-Euro-Karte (gesamt 28,75 Euro)
  • 7,50 Euro extra beim Kauf einer 50-Euro-Karte (gesamt 57,50 Euro)
  • 15 Euro extra beim Kauf einer 100-Euro-Karte (gesamt 115 Euro)

Den Code zum Aktivieren des Bonusguthabens für die iTunes-Karten von Kaufland erhält man zusammen mit dem Kassenbon - diesen also auf keinen Fall vor dem Einlösen wegwerfen. Bei den Karten von Rewe erfolgt die Freischaltung der Boni automatisch beim Aufbuchen der Karte. Hier muss man lediglich beachten, dass man die iTunes-Karte bis spätestens zum 25. Oktober 2020 einlöst, da das Bonusguthaben sonst verfällt.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.