Bonusguthaben für iTunes-Karten: Mehr fürs Geld bei Kaufland, Edeka, LIDL, Budni & Marktkauf

Schnäppchen
Stefan

Wer in dieser Woche auf der Suche nach einem Schnäppchen beim Kauf einer iTunes-Karte ist, hat die Qual der Wahl: Bei Edeka, LIDL, Marktkauf sowie in der Drogeriemarktkette Budni erhält man ein Bonusguthaben in Höhe von 15 Prozent. Kaufland legt ab Donnerstag nach und bietet einen gestaffelten Bonus bis zu 20 Prozent.

Bonusguthaben für iTunes-Karten: Mehr fürs Geld bei Kaufland, Edeka, LIDL, Budni & Marktkauf

Nachdem es in der letzten Woche kein einziges Angebot für Bonusguthaben bei iTunes-Karten gab, überschlagen sich die Angebote in dieser Woche. In allen Filialen von LIDL, Marktkauf und Budni sowie in ausgewählten Lokalitäten von Edeka gibt es die gewohnten 15 Prozent extra. Am Donnerstag stößt Kaufland mit einem gestaffelten Bonus bis zu 20 Prozent dazu.

Alle fünf Anbieter vergeben die Boni nur auf die Karten für 25, 50 und 100 Euro. Die iTunes-Karte im Wert von 15 Euro ist leider überall von den Aktionen ausgeschlossen.

Die Verteilung des Bonusguthabens sieht bei LIDL, Budni, Marktkauf und Edeka wie folgt aus:

  • 3,75 Euro extra beim Kauf einer 25 Euro-Karte (gesamt 28,75 Euro)
  • 7,50 Euro extra beim Kauf einer 50 Euro-Karte (gesamt 57,50 Euro)
  • 15 Euro extra beim Kauf einer 100 Euro-Karte (gesamt 115 Euro)

Mit dem gestaffelten Bonus bei Kaufland gibt es zehn Prozent mehr bei der 25-Euro-Karte, 15 Prozent bei der Karte für 50 Euro und 20 Euro extra beim Kauf der 100-Euro-Karte:

  • 2,50 Euro extra beim Kauf einer 25-Euro-Karte (gesamt 27,50 Euro)
  • 7,50 Euro extra beim Kauf einer 50-Euro-Karte (gesamt 57,50 Euro)
  • 20 Euro extra beim Kauf einer 100-Euro-Karte (gesamt 120 Euro)

Die Angebote unterscheiden sich beim Einlösen des Bonusguthabens, je nachdem ob der Code für das Extra bereits im Aufladecode der Karte enthalten ist oder ob man einen separaten Ausdruck zusammen mit dem Kassenbon bekommt, der diesen enthält. Zudem gibt es Unterschiede bei der Gültigkeit der Aktionen.

  • Budni: wird automatisch aufgebucht (iTunes-Karte muss bis zum 14. März 2020 aktiviert werden); Angebot gilt von heute ab bis zum kommenden Samstag
  • LIDL: Bonuscode auf dem Kassenbon; Angebot gilt von heute ab bis zum kommenden Samstag
  • Marktkauf: wird automatisch aufgebucht (iTunes-Karte muss bis zum 14. März 2020 aktiviert werden); Angebot gilt von heute ab bis zum kommenden Samstag
  • Edeka: wird automatisch aufgebucht (iTunes-Karte muss bis zum 14. März 2020 aktiviert werden); Angebot gilt von heute ab bis zum kommenden Samstag
  • Kaufland: Bonuscode auf dem Kassenbon; Angebot gilt ab Donnerstag, den 27. Februar bis zum 4. März 2020
Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.