Bis zu 1.829 Euro: Die Preise des iPhone 13 & iPhone 13 Pro im Überblick

Smartphone
Stefan

Nachdem Apple seinen Online Store vor der Keynote heute Nachmittag kurzzeitig vom Netz genommen hat, war er nach dem Event wieder erreichbar. Obwohl man das iPhone 13, das 13 mini sowie die beiden Pro-Modelle erst ab Freitag bestellen kann, hat der Konzern schon einmal die Euro-Preise veröffentlicht.

Bis zu 1.829 Euro: Die Preise des iPhone 13 & iPhone 13 Pro im Überblick

Wer sich das neue iPhone 13 zulegen möchte, kann seine Bestellung ab kommenden Freitag im Online Store von Apple aufgeben. Dieser wurde heute, wie immer vor einer Keynote, vom Netz genommen und mit den neuen Produkten wieder online gestellt. Wie bereits erwähnt, kann man die neue iPhone-Generation erst ab Freitag bestellen - Apple gibt aber jetzt schon einen Ausblick auf die Preise.

Und diese haben es diesmal in sich: Das iPhone 13 Pro Max überschreitet mit der Speicheroption von 1 TB die Grenze von 1.800 Euro. Für das iPhone 12 Pro Max wurden mit 512 GB Speicher 1.599 Euro fällig.

Wir haben für euch die Preise aller verfügbaren iPhone-13-Modelle zusammengetragen. So könnt ihr euch jetzt schon einen Überblick verschaffen, welche Kosten auf euch zukommen.

iPhone 13 & iPhone 13 mini

iPhone 13 mini mit 5,4 Zoll Display

  • 128 GB für 799 Euro
  • 256 GB für 919 Euro
  • 512 GB für 1.149 Euro

iPhone 13 mit 6,1 Zoll Display

  • 128 GB für 899 Euro
  • 256 GB für 1.019 Euro
  • 512 GB für 1.249 Euro

iPhone 13 Pro & iPhone 13 Pro Max

iPhone 13 Pro mit 6,1 Zoll Display

  • 128 GB für 1.149 Euro
  • 256 GB für 1.269 Euro
  • 512 GB für 1.499 Euro
  • 1 TB für 1.729 Euro

iPhone 13 Pro Max mit 6,7 Zoll Display

  • 128 GB für 1.249 Euro
  • 256 GB für 1.369 Euro
  • 512 GB für 1.599 Euro
  • 1 TB für 1.829 Euro

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.