Jon Prosser zum iPhone 13: Keynote am 14., vorbestellen ab 17. & Verkaufsstart am 24. September

Smartphone
Stefan

Je näher die iPhone-Keynote im September rückt, desto mehr nehmen auch die Meldungen der Gerüchteküche an Fahrt auf. Heute hat sich der Leaker Jon Prosser zu Wort gemeldet und nennt den angeblichen Termin der Keynote, das Datum ab welchem man vorbestellen kann und den Verkaufsstart.

Jon Prosser zum iPhone 13: Keynote am 14., vorbestellen ab 17. & Verkaufsstart am 24. September

Zum Ende des heutigen Tages möchten wir euch den letzten Tweet des Leakers Jon Prosser nicht vorenthalten. Prosser hat angeblich drei Termine in Erfahrung gebracht, die für alle, die mit dem Kauf des iPhone 13 liebäugeln, wichtig sein werden. Konkret verrät der Leaker nämlich die Termine der iPhone-Keynote, ab wann man das iPhone 13 bestellen kann und wann die Auslieferung beginnen soll.

Laut Prossers Quellen soll die iPhone-Keynote am Dienstag, den 14. September über die virtuelle Bühne gehen. Wir gehen davon aus, dass die Präsentation aufgrund der Corona-Beschränkungen wieder als Livestream ablaufen wird. Vorbestellen soll man das iPhone 13 dann ab dem 17. September können. Der Verkaufsstart und die Auslieferung der ersten Geräte würde dann am 24. September passieren.

Termine schon länger bekannt

Die genannten Daten stellen für uns keine Überraschung dar. Als Termin für die Keynote geistert der 14. September schon länger durchs Netz. Über den vermeintlichen Tag, an dem Apple die Vorbestellungen freischaltet, haben wir erst gestern berichtet. Lediglich mit dem 24. September als Verkaufsstart bringt Prosser ein neues Datum ins Spiel.

Auf seiner Webseite "FRONT PAGE TECH" führt Prosser etwas ausführlicher als auf Twitter aus, warum er die drei Termine für wahrscheinlich hält.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.