"Shot on iPhone 12": Apple stellt Fotostrecke online

Smartphone
Stefan

Wie immer nach dem Launch einer neuen iPhone-Generation veröffentlicht Apple auch in diesem Jahr die beliebte "Shot on iPhone"-Bilderstrecke. Auf der Webseite von Apple stehen seit gestern einige beeindruckende Aufnahmen im Rahmen von "Shot on iPhone 12" online, die allesamt mit einem iPhone 12 geknipst wurden.

Im Oktober hat Apple mit etwas Verzögerung das iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max vorgestellt. Neben dem neuen Prozessor und dem größeren Arbeitsspeicher gehört die Kamera auf jeden Fall zu den Highlights der neuen Flaggschiffe von Apple. Je nach Modell erhält man zwei oder drei Linsen mit Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und bei den Pro-Geräten einem Teleobjektiv.

Zusammen mit dem A14 Bionic Chip zaubert das iPhone 12 in allen vier Varianten eindrucksvolle Bilder, die auch bei Dunkelheit dank dem Nachtmodus gelingen. Ein weiteres Hilfsmittel für das perfekte Foto ist der im neu konzipierten Pro-Kamerasystem des iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max integrierte LiDAR Scanner.

Immer zu Jahresbeginn veröffentlicht Apple auf seiner Webseite eine "Shot on iPhone"-Galerie mit einer Auswahl der besten Bilder, die mit einem der neuen iPhones aufgenommen wurden. Gestern war es dann soweit: Im Presseportal des Konzerns wurde "Shot on iPhone 12" online gestellt. Zu sehen gibt es atemberaubende Aufnahmen von Gebäuden, Personen aber auch Porträts mit Angabe des Fotografen und des Landes.

Jedes der dort gezeigten Bilder kann für den privaten oder redaktionellen Gebrauch frei verwendet werden.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.