Infograph-Zifferblatt der Apple Watch Series 4 bekommt bald sieben neue Komplikationen
07.11.2018 16:31 Stefan

Infograph-Zifferblatt der Apple Watch Series 4 bekommt bald sieben neue Komplikationen

Das Infograph-Zifferblatt der Apple Watch Series 4 wird mit einem der nächsten watchOS-Updates sieben neue Komplikationen erhalten. Das hat die aktuelle Entwickler-Beta von iOS 12.1.1 verraten.

Die Apple Watch Series 4 ist seit September auf dem Markt und erfreut sich großer Beliebtheit. Zusammen mit watchOS 5 bietet die Series 4 einige exklusive Funktionen. So stehen beispielsweise die Zifferblätter Infograph und Infograph Modular nur auf dem neuesten Modell der Apple-Smartwatch zur Verfügung.

Viele Nutzer monierten im Netz, dass die Apple Watch Series 4 zu wenig Komplikationen für die beiden Zifferblätter anbietet. Bei Komplikationen handelt es sich um Zusatzfunktionen mechanischer Uhrwerke die über das Anzeigen der Uhrzeit hinausgehen. Moderne Smartwatches haben die Komplikationen adaptiert und können auf dem Display mehr Informationen anzeigen.

In der Redaktion von 9to5mac hat man jetzt sieben neue Komplikationen für die Apple Watch Series 4 entdeckt. Auf die Erweiterungen des Zifferblatts hat man allerdings nur Zugriff wenn man watchOS 5.1.1 auf der Apple Watch und die Entwickler-Beta von iOS 12.1.1 auf dem gekoppelten iPhone installiert hat.

Über das iPhone lassen sich in der iOS-Beta die sieben neuen Komplikationen für die Zifferblätter Infograph und Infograph Modular auswählen. Konkret handelt es sich dabei um die Funktionen Remote, News, Telefon, Mail, Home, Nachrichten und Karten. Im Moment kann man die neuen Komplikationen zwar im Menü auswählen aber noch nicht nutzen, im Display der Apple Watch erscheinen lediglich schwarze Felder.

Wir gehen davon aus, dass Apple die neuen Komplikationen noch nicht veröffentlichen wollte. Da der Konzern watchOS 5.1 allerdings wegen eines Fehlers zurückziehen musste, könnte man bei der Veröffentlichung von watchOS 5.1.1 am Montag die Dateien der neuen Komplikationen schlichtweg vergessen haben zu entfernen.

Die Nutzung der neuen Zifferblatt-Funktionen wäre schon mit watchOS 5.1.2 denkbar, setzt aber auch die finale Version von iOS 12.1.1 voraus.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Früherkennung bei Herzrhythmusstörungen durch die Apple Watch - Die ersten Studienergebnisse

Eine neue Studie der Stanford University, welche rund 400.000 Teilnehmer zählte, liefert erste Ergebnisse: Diese sagt aus, inwiefern die Apple-Watch zur Früherkennung von Herz Krankheiten beiträgt. 

Aktuelle Beta von watchOS 5.2 deutet Freischaltung der EKG-Funktion für Deutschland an

Um die Freischaltung der EKG-Funktion der Apple Watch in Deutschland war es lange Zeit ruhig. In der aktuellen Beta-Version von watchOS 5.2 ist jetzt ein Hinweis aufgetaucht, der den Start hierzulande andeutet.

Konzept von Matt Birchler zeigt, wie watchOS 6 aussehen könnte

In wenigen Monaten wird Apple auf der Worldwide Developers Conference in San Jose watchOS 6 präsentieren. Der Designer Matt Birchler hat auch in diesem Jahr ein Konzept veröffentlicht das zeigt, wie er sich das Update für die Apple Watch vorstellt.