02.03.2018 14:13 Stefan

Netflix Forever: Gewinne ein Lifetime Netflix-Abo

Netflix wurde 1997 als Online-DVD-Verleih in den USA gegründet und entwickelte sich im Lauf der Zeit zu einem der größten Streaming-Portale der Welt. Noch bis kommenden Sonntag hat man bei einem Quiz die Möglichkeit, eines von drei Netflix Forever-Abos zu gewinnen.

Schon seit einigen Tagen rätselten viele Nutzer über einen Videoclip auf Facebook, in dem eine Mitgliedskarte mit dem Aufdruck Netflix Forever zu sehen war. Netflix hat das Geheimnis nun gelüftet und präsentierte gestern auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite ein Quiz mit Fragen rund um den Streaming-Anbieter. Die drei Mitspieler die bis zum Sonntag dem 4. März um 20 Uhr die meisten Fragen richtig beantworten erhalten lebenslang kostenlosen Zugang zu Netflix, und das ohne Einschränkung.

Die Teilnahme erfolgt dabei ausschließlich mit einem Facebook-Account. So möchte man bei Netflix sicherstellen, dass jeder User nur ein Mal die Chance bekommt mitzumachen. Bevor das Quiz startet erhält man die Meldung, Fake-Accounts werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen - wenn ihr also mitmachen möchtet achtet darauf dies mit eurem echten Namen zu tun da Netflix sicher vor der Freischaltung des Endlos-Streamings eine Ausweiskopie anfordern wird.

Nach dem Klick auf den Start-Button muss man die Teilnahmebedingungen akzeptieren und sich auf der Quiz-Seite mit seinem Facebook-Account einloggen. Dann geht es auch schon los, es folgt eine schier endlose Reihe an Fragen zu Themen rund um Netflix. In den ersten Fragen geht es dabei hauptsächlich um die Eigenproduktionen, man will aber z. B. auch wissen: „Wie klingt der Start-Sound von Netflix-Serien?".

Der aktuelle Spitzenreiter hat 168 Fragen richtig beantwortet. Der zweite Platz liegt mit 130 richtigen Antworten schon etwas zurück, gefolgt von Platz 3 mit 122 Punkten. Wer Netflix einmal ausprobieren möchte kann sich in der App für ein 30-tägiges Probe-Abonnement registrieren.

Wir vom AppTicker wünschen allen Teilnehmern viel Glück.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Powerbeats Kopfhörer erscheinen ab nächste Woche in drei weiteren Farben
Apple Card: Aktivierung per NCF-Chip in der Verpackung
Apple Card: Support-Dokument nennt Ablehnungsgründe