Neue Firmware für fast alle AirPods verfügbar

Sonstiges
Stefan

Für fast alle Modelle der AirPods steht eine neue Firmware zum Download bereit. Das Update mit der Bezeichnung 5B59 bringt einige Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit.

Neue Firmware für fast alle AirPods verfügbar

In dieser Woche gab es von Apple neue MacBooks, den neuen Mac mini, einen neuen HomePod und die Release Candidates der Minor-Updates für die aktuellen Betriebssysteme. Zum Ende der Woche hat Apple ein weiteres Stück Software zum Download freigegeben. Dabei handelt es sich um eine neue Firmware für die AirPods, welche unter der Versionsnummer 5B59 läuft.

Die neue Firmware steht allerdings nicht für alle AirPods zur Verfügung, sondern nur für die folgenden Modelle:

  • AirPods (2. und 3. Generation)
  • AirPods Pro (1. Generation)
  • AirPods Max

Die AirPods der ersten Generation sowie die aktuellen AirPods Pro bleiben bei den Firmwares 6.8.8 bzw. 5B58. Neue Funktionen gibt es mit dem Update keine. Auf der Webseite, auf welcher die Release Notes dokumentiert werden, spricht Apple lediglich von Bugfixing und anderen Verbesserungen.

So aktualisiert man die AirPods

Derzeit gibt es leider keine Möglichkeit, eine neue Firmware für die AirPods manuell aufzuspielen oder die Installation selber anzustoßen. Man kann in den Einstellungen von macOS, iOS und iPadOS lediglich prüfen, welche Version installiert ist.

Damit die Firmware 5B59 den Weg auf die AirPods findet, müssen diese mit einem sich in der Nähe der Kopfhörer befindlichen iPhone, iPad oder Mac gekoppelt sein. Wenn sich die AirPods im Ladecase befinden und dessen Akku geladen wird, startet die Installation irgendwann automatisch.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.