Apple: Team macht gefälschte Produkte im Internet ausfindig

Apple
Julia

Apple beschäftigt ein Team, das gefälschte Apple-Produkte im Internet ausfindig macht. Nutzer sollen davon profitieren und weniger häufig auf billige Fälschungen treffen, die unter Umständen sogar gefährlich werden können.

Apple: Team macht gefälschte Produkte im Internet ausfindig

Gegenüber Bloomberg hat Apple bestätigt, dass es ein Team damit beauftragt hat, nach gefälschten Produkten im Internet zu suchen und deren Verkauf zu stoppen. Das Team hat im vergangenen Jahr wohl über eine Millionen Produkte auf unterschiedlichen Plattformen gesichtet und einige erfolgreich aus dem Sortiment nehmen lassen.

Gefälschte Produkte im Sinne des Kunden entfernen lassen

Das spezialisierte Team hat die Aufgabe, gefälschte Produkte ausfindig zu machen und sich für deren Entfernung einzusetzen. Dabei arbeitet das Team nicht nur mit den Händlern und Social Media Unternehmen zusammen, sondern auch direkt mit Strafverfolgungsbehörden. Allein vergangenes Jahr seien laut Apple über eine Millionen Fälle zusammengekommen, in denen versucht wurde, gefälschte Apple-Produkte zu verkaufen. Die Produkte finden sich auf den verschiedensten Seiten, auf denen Produkte zum Verkauf angeboten werden, vor allem aber bei großen Anbietern wie Amazon, Ebay oder auch auf dem Facebook Marktplatz.

Apple gibt an, dass es die höchste Priorität habe, Kunden vor gefälschten Produkten zu schützen. Denn diese seien häufig eine Konstruktion von minderwertiger Qualität, die man äußerlich aber nicht von dem Original unterscheiden könne. Dabei seien die Sicherheitsstandards oft nicht so hoch angesetzt, wie bei den originalen Produkten. Auf seiner eigenen Webseite schreibt das Unternehmen:

Manche gefälschten Netzteile und Batterien sowie Netzteile und Batterien von Drittanbietern sind nicht korrekt konzipiert und können Sicherheitsrisiken bergen. Um sicherzustellen, dass du beim Austausch einer Batterie eine Original-Apple-Batterie erhältst, empfehlen wir dir, diesen Austausch in einem Apple Store oder bei einem autorisierten Apple Service Provider durchführen zu lassen. Wenn du ein Ersatznetzteil zum Laden deines Apple-Geräts benötigst, empfehlen wir dir, ein Apple-Netzteil zu erwerben.

Aber nicht nur die Risiken sind unter Umständen größer, auch die Langlebigkeit und die Qualität sind häufig geringer, als bei einem originalen Produkt. So kann es passieren, dass gefälschte Produkte schon von Anfang an nicht richtig funktionieren und schnell kaputt sind.

Falls ihr Apple-Zubehör kaufen wollt, euch die originalen Produkte jedoch zu teuer sind, empfiehlt es sich, das Sortiment von zertifizierten Drittanbietern zu durchsuchen. Denn diese haben oft auch Produkte anderer Firmen, die mit iPhones, iPads, iMacs und co kompatibel sind. Die Produkte stellen dann aber keine Fälschungen von Apple-Produkten dar, sondern lediglich Alternativen, und sind trotzdem häufig günstiger, ohne Qualität einzubüßen. Und wenn ihr doch mal außerhalb lizensierter Drittanbieter Zubehör findet, das euch interessiert, empfiehlt es sich, vor dem Kauf den Preis zu checken. Ist dieser irrational günstig, ist von einem Kauf abzuraten. Sucht nach dem Produkt am besten auch auf anderen Seiten, um möglichst viele Bewertungen zu lesen und damit ausschließen zu können, dass es sich um eine billige Fälschung handelt.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.