Zahlungsanbieter Klarna ab sofort offizieller Partner von Apple Pay
03.07.2019 10:58 Stefan

Zahlungsanbieter Klarna ab sofort offizieller Partner von Apple Pay

Apple Pay kann ab sofort mit der Karte eines weiteren Anbieters genutzt werden: Kunden des schwedischen Bezahldienstes Klarna können ihre Karte in der Wallet hinterlegen und ihre Einkäufe mit Apple Pay bezahlen.

Die Zahl der Banken und Dienstleister, die Apples Bezahldienst Apple Pay hierzulande unterstützen, wächst konstant. Aktueller Zuwachs ist der schwedische Bezahldienst Klarna. Die Karte des Unternehmens kann ab sofort in der Wallet hinterlegt und zum Einkaufen benutzt werden.

Viele Onlineshops bieten Klarna schon lange als Option bei der Bezahlung der gekauften Waren an. Der Vorteil des Dienstes liegt klar auf der Hand: So kann man zum Beispiel ein Zahlungsziel von 14 Tagen festlegen, was quasi einem Kauf auf Rechnung entspricht. Noch mehr Optionen zur Bezahlung bietet die Klarna App.

Mit Klarna steigt die Zahl der Banken und Unternehmen, die Apple Pay unterstützen auf 24 an:

  • American Express
  • maestro
  • Mastercard
  • VISA
  • boon.
  • bunq
  • Comdirect
  • Consorsbank
  • Consors Finanz
  • CrossCard
  • Deutsche Bank
  • DKB
  • Fidor Bank
  • Fleetmoney
  • Hanseatic Bank
  • HypoVereinsbank
  • Klarna
  • Monese
  • N26
  • o2 Banking
  • Revolut
  • Edenred
  • VIABUY
  • VIMpay

Neben den verschiedenen Möglichkeiten bei der Abrechnung gibt es bei der Klarna Card den Vorteil, dass bei der Bezahlung bzw. beim Hinzufügen in der Wallet nicht die Kartennummer erfasst wird. Der Anbieter vergibt für seine Klarna Card eine spezielle Gerätekontonummer, die in einem sicheren Bereich auf dem Gerät des Nutzers abgespeichert ist.

Zudem eignet sich die Klarna Card ideal für Nutzer, deren Bank Apple Pay noch nicht unterstützt. Abgerechnet wird nämlich bequem über das hinterlegte Girokonto.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Ab sofort offiziell für alle verfügbar: Apple schaltet Siri Live Radio für den HomePod frei
Neue Air Pods mit Noise Cancelling - Hinweis in iOS 13.2 entdeckt
Apple Card: Tim Cook kündigt baldigen Deutschland-Start an