17.05.2019 17:33 Stefan

Call of Duty: Mobile - Jetzt für die iOS-Beta registrieren

Die Computerspielreihe Call of Duty gehört zu den beliebtesten Ego-Shootern auf dem Markt. In wenigen Monaten wird es mit Call of Duty: Mobile einen iOS-Ableger für das iPhone und iPad geben. Fans können sich jetzt schon für den Betatest der mobilen Version anmelden.

Vor wenigen Wochen kündigte der kalifornische Publisher Activision eine kostenlose mobile Version von Call of Duty an. Auf der Webseite der Computerspielreihe steht jetzt die Möglichkeit zur Verfügung, sich für die anstehende iOS- und Android-Beta vormerken zu lassen. Wie im Blog der Entwickler zu lesen ist, sollen die Betatests in den kommenden Wochen starten.

Call of Duty: Mobile wird zum Release zahlreiche Multiplayer-Modi mitbringen. Einen Einzelspielermodus wird es zwar zum Start nicht geben, die Entwickler schreiben aber, dass Call of Duty: Mobile mit zukünftigen Updates mehr bieten wird, als die gewohnte Multiplayerkost.

Bisher wurden folgende fünf Spielmodi angekündigt:

  • Free-For-All: Der klassische Jeder-gegen-Jeden-Modus
  • Team Deathmatch: Zwei Teams spielen gegeneinander
  • Domination: Festgelegte Punkte müssen erobert und gehalten werden
  • Hardpoint: Hardpoints müssen erobert und gehalten werden
  • Frontline: Team-Deathmatch mit Spawnen in der gegnerischen Basis

Während Free-For-All nur für acht Spieler ausgelegt ist, können in den restlichen vier Spielmodi bis zu zehn Gegner gegeneinander antreten. Es ist durchaus denkbar, dass Activision auch das Angebot an Multiplayer-Varianten mit Updates erweitern wird.

Viele Fans der Reihe werden sich freuen, in Call of Duty: Mobile einige bekannte Karten aus den anderen Call-of-Duty-Titeln vorzufinden. Zum Start werden u. a. die Maps Crossfire, Crash, Killhouse (alle aus Modern Warfare), Standoff (Black Ops II & III) und Firing Range (Black Ops 4) verfügbar sein. Mit Alex Mason, David “Section” Mason, Thomas A. Merrick, John Price, John “Soap” MacTavish und Simon “Ghost” Riley wurden auch schon die ersten bekannten Charaktere bestätigt.

Wann genau die finale Version von Call of Duty: Mobile erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Die Beta startet diesen Sommer für Spieler aus den USA, Europa und Südamerika. Wenn ihr am Betatest teilnehmen möchtet, könnt ihr euch über diesen Link vormerken lassen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Pokémon-Pressekonferenz 2019: Neue Apps für iOS, Android & Nintendo Switch angekündigt
Valve veröffentlicht kostenlosen Steam Chat für iOS
Mario Kart Tour: Erste Eindrücke aus der Beta