TSMC liefert in diesem Jahr 80 Millionen A14-Prozessoren an Apple

Sonstiges
Stefan

Die Produktion des neuen A14-Chips ist in vollem Gange. Einem Leak zufolge bereitet sich der Halbleiterhersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) auf die Lieferung von 80 Millionen Prozessoren vor.

TSMC liefert in diesem Jahr 80 Millionen A14-Prozessoren an Apple

Mit dem iPhone 12 wird Apple im Herbst auch eine neue Prozessorgeneration ins Rennen schicken. Die Rede ist vom A14-Chip, der den A13 im iPhone und iPad ablösen wird. Doch nicht nur in den mobilen Geräten von Apple könnte der Chip zum Einsatz kommen. Da Cupertino seine Macs künftig auf ARM-Chips umstellt, wird eine aufgebohrte Version des A14 aller Voraussicht nach auch als Mac-CPU dienen.

A14 in ausreichender Stückzahl verfügbar

Vor einer Woche wurde bekannt: Die Auslieferung des iPhone 12 würde sich um mehrere Wochen oder sogar Monate verschieben, da die Zulieferindustrie aufgrund der Schließungen vieler Werke wegen der Coronavirus-Pandemie mit der Produktion der Komponenten nicht hinterherkommt.

Beim Prozessor scheint es allerdings keine Lieferschwierigkeiten zu geben. Wie der Leaker L0vetodream seine Follower auf Twitter wissen lässt, bereitet der Halbleiterhersteller TSMC die Lieferung von 80 Millionen A14-Prozessoren an Apple vor. Das sind mehr Chips, als für die erste Charge an iPhone 12 benötigt werden.

Einsatz im ARM-Mac möglich

Wahrscheinlich wird Apple auch ein gewisses Kontingent im iPad Pro der fünften Generation verbauen. Das soll aber laut ersten Gerüchten frühestens im ersten Quartal des nächsten Jahres auf den Markt kommen. Bis dahin könnte TSMC allerdings den A14 wieder nachproduzieren.

Das System-on-a-Chip auf A14-Basis dient aller Voraussicht nach auch als Plattform für den ARM-Mac. Da der erste Mac mit ARM-Prozessor noch 2020 vorgestellt werden soll, wäre es eine weitere Möglichkeit, dass ein Teil der 80 Millionen A14 in den neuen Macs zum Einsatz kommt. Wie Bloomberg Ende April berichtete, soll der A14 für den Mac über zwölf Kerne verfügen und ebenfalls von TSMC hergestellt werden.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.