Apple arbeitet angeblich an beleuchteter Tastatur mit Scherenmechanik für das iPad

Tablet News
Stefan

Tastaturen mit Scherenmechanik, wie sie zum Beispiel im neuen MacBook Pro mit 16 Zoll Display verbaut ist, haben ihre Vorteile. DigiTimes hat jetzt berichtet: Apple will zusammen mit dem 2020er iPad Pro eine beleuchtete Tastatur mit einem solchen Mechanismus für das iPad veröffentlichen.

Apple arbeitet angeblich an beleuchteter Tastatur mit Scherenmechanik für das iPad

Das taiwanische Newsportal DigiTimes hatte in der Vergangenheit eine eher schlechtere Quote, wenn es um Prognosen für kommende Produkte von Apple ging. Deshalb ist auch die aktuelle Meldung eher mit Vorsicht zu genießen, in der es heißt: Apple wird zusammen mit dem neuen iPad Pro eine Tastatur veröffentlichen, die nicht nur beleuchtet, sondern auch mit einer Scherenmechanik ausgestattet sein soll.

Eine solche Tastatur arbeitet bereits zuverlässig im 16 Zoll MacBook Pro. Zusätzlich zur Scherenmechanik würde die Tasten komplett von der Außenwelt abgeschottet sein, sodass keine Fremdkörper ins Innere eindringen können.

DigiTimes geht davon aus, dass die Tastatur im zweiten Halbjahr 2020 auf den Markt kommt. Im gleichen Bericht steht weiter, dass Apple in der ersten Jahreshälfte ein 13 Zoll großes MacBook Pro veröffentlichen wird, das - wie der große Bruder - ebenfalls über eine Tastatur mit Scherenmechanik verfügen soll.

Ob Apple im Lauf des Jahres tatsächlich eine Smart Tastatur mit besagtem Mechanismus präsentieren wird, bleibt abzuwarten. Eine Tastatur für das iPad mit Beleuchtung würden wir auf jeden Fall begrüßen. 

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.