iOS 13: Apple zensiert Schimpfwörter in der Notizen-App
13.08.2019 17:21 Stefan

iOS 13: Apple zensiert Schimpfwörter in der Notizen-App

Mit dem neuen iOS 13 hält eine bisher unbekannte Funktion auf dem iPhone Einzug, die den Nutzer in seinem Sprachgebrauch korrigiert: Mit der Hand geschrieben Schimpfwörter in der App Notizen beispielsweise werden durch Platzhalter ausgetauscht.

Nur noch wenige Wochen sind es bis zum offiziellen Release der finalen Version von iOS 13 und iPadOS. Im Vorfeld wurden schon eine Menge an neuen Funktionen für die Apple-Betriebssysteme bekannt. Durch die Betas für Entwickler und die Public Betas schafften es in den letzten Wochen noch weitere, bisher nicht gezeigte Features an das Licht der Öffentlichkeit.

Die kürzlich vom Reddit-Nutzer u/_l_e_x_ entdeckte Zensurfunktion in der App Notizen besitzt jedoch das Potenzial, sich zum großen Aufreger zu entwickeln. Wie u/_l_e_x_ durch einen Zufall herausfand, zensiert Apple in der Notizen-App nämlich handschriftlich erfasste Schimpfwörter. Statt dem gewünschten Wort wird dann einfach ein Platzhalter eingeblendet. u/_l_e_x_ hatte in einer Notiz das Wort "fucking" benutzt.

Die Notizen-App erkannte den mit der Hand geschriebenen Text und erstellte als Dateinamen eine Variante des Textes mit einem Platzhalter „_______“ für das Schimpfwort. Unerwünschte Wörter werden dabei allerdings nicht aus der eigentlichen Notiz entfernt, sondern lediglich im Vorschlag des Titels ausgespart.

Wie auf der Webseite Cult of Mac diskutiert wurde, könnte es sich bei dem Setzen des Platzhalters nicht um eine böswillige Zensurmaßnahme von Apple handeln. Vielmehr sollen eventuell falsch geschrieben Wörter nicht durch Schimpfwörter ersetzt werden.

In der iOS-13-Version die auf dem deutschen Markt zum Einsatz kommt, wird die Erkennung der Handschrift jedoch nicht angeboten. Diese ist aktuell nur für die USA, China, Kanada, Australien, Großbritannien, Indien und Singapur verfügbar.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Soeben erschienen iOS 13.2 mit Deep Fusion-Kamerafunktion für das iPhone 11 und iPhone 11 Pro
iOS 13.2 bringt die Deep Fusion-Kamerafunktion für das iPhone 11 und iPhone 11 Pro
Optimiertes Laden der Batterie - neues Feature in iOS 13