Vierte Beta von iOS 15.1, iPadOS 15.1, tvOS 15.1 & watchOS 8.1 für Entwickler verfügbar

iOS
Stefan

Apples Beta-Tests gehen in die nächste Runde. Gestern Abend wurde die jeweils vierte Beta von iOS 15.1, iPadOS 15.1, tvOS 15.1 und watchOS 8.1 für Entwickler mit kostenpflichtigem Abo für das Apple Beta Software-Programm veröffentlicht.

Vierte Beta von iOS 15.1, iPadOS 15.1, tvOS 15.1 & watchOS 8.1 für Entwickler verfügbar

Lange dürfte es nicht mehr dauern bis Apple die finale Version der ersten Minor-Aktualisierungen seiner neuen Betriebssysteme veröffentlicht. Seit gestern Abend stehen für eingetragene Entwickler frische Updates zum Download bereit.

Wer über ein kostenpflichtiges Abonnement des Apple Beta Software-Programms verfügt, kann sich die mittlerweile vierte Beta von iOS 15.1, iPadOS 15.1, tvOS 15.1 und watchOS 8.1 herunterladen und ausprobieren. Zudem steht die zehnte Vorabversion von macOS Monterey zur Verfügung.

Feature-Update für iOS 15 & iPadOS 15

Mit iOS 15.1 und iPadOS 15.1 liefert Apple einige Features nach, die während der diesjährigen Worldwide Developers Conference angekündigt wurden, aber nicht Teil des Major-Updates im September waren. So erhalten zum Beispiel das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max das für Mobilgeräte neue ProRes-Format inklusive Auto-Makro. Zudem schaltet Apple SharePlay frei, mit dessen Hilfe man Inhalte wie Videos oder Musik mit anderen Nutzern teilen kann.

Wie immer wenn neue Betas für Entwickler erscheinen, vergehen nur wenige Tage bis Apple diese für Public Tester kostenlos freischaltet. Neben einem kompatiblen Gerät benötigt man lediglich einen Account beim Apple Beta Software-Programm.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.