macOS-Beta verrät: Zeitschriften-Service 'Apple News Magazines' kommt auch für den Mac
13.03.2019 18:05 Stefan

macOS-Beta verrät: Zeitschriften-Service 'Apple News Magazines' kommt auch für den Mac

Mit "Apple News Magazines" plant Apple einen eigenen Zeitschriften-Service, dessen Release bisher nur für iOS bekannt war. In der aktuellen Beta von macOS 10.14.4 hat Entwickler Steve Troughton-Smith jetzt einen eindeutigen Hinweis dafür gefunden, dass der Service auch für den Mac geplant ist.

In knapp zwei Wochen findet im Steve Jobs Theater auf dem Gelände des Apple Parks in Cupertino die erste Apple-Keynote in diesem Jahr statt. Die Einladungen zum Event "It’s show time" hat der iPhone-Hersteller bereits verschickt und der entsprechende Livestream wurde bereits angekündigt. Experten und Fachpresse gehen davon aus, dass Apple im Rahmen der Frühlings-Keynote neben dem Video-Streamingdienst "Apple Video" auch einen eigenen Zeitschriften-Service namens "Apple News Magazines" präsentieren wird.

Bisher war bekannt, "Apple News Magazines" wird auf jeden Fall für iOS-Geräte erscheinen. Über andere Plattformen wie den Mac hat man zwar spekuliert, es gab jedoch keine Anhaltspunkte die bestätigten oder zumindest darauf hoffen ließen, dass der Dienst auch für den stationären Apple-Computer erscheint.

Das hat sich mit dem Release der fünften Beta von macOS 10.14.4 geändert. Entwickler Steve Troughton-Smith, der für seine Entdeckungen von Hinweisen auf zukünftigen Features und Produkte in Codes von Beta-Versionen bekannt ist, hat in der aktuellen macOS-Beta handfeste Hinweise darauf gefunden, dass Apple seinen Zeitschriften-Service auch für den Mac anbieten wird.

Auf Twitter hat Troughton-Smith Screenshots gepostet, die Benachrichtigungen über neue Angebote des Dienstes zeigen. Weiterhin geht aus der Beta hervor, dass die Zeitschriften in einem Format erscheinen, das auf PDF basiert und auf iOS-Geräten sowie dem Mac für den Offline-Modus gespeichert werden können.

Doch das ist noch nicht alles: Tief im Code der macOS-10.14.4-Beta hat der Entwickler die Kategorien ausfindig gemacht, in welche Apple sein Zeitschriftenangebot aufteilen will. Entsprechende Screenshots hat Troughton-Smith ebenfalls auf Twitter veröffentlicht.

Apple hat in der Beta folgende Kategorien platziert:

  • Nachrichten & Politik
  • Sport & Freizeit
  • Wissenschaft & Technologie
  • Reisen
  • Handwerk & Hobby
  • Finanzen & Wirtschaft
  • Unterhaltung
  • Gesundheit & Fitness
  • Haus & Garten
  • Mode
  • Kochen & Essen
  • Lifestyle für Frauen
  • Männer-Lifestyle
  • Automobil
  • Kinder & Eltern

Die Keynote "It’s show time" ist für den 25. März geplant und startet um 18 Uhr unserer Zeit. Wir verfolgen für euch den Livestream und werden wie zu jeder Keynote auch wieder einen Liveticker schalten.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren
Affinity Photo
Foto und Video

21,99 € 17,99 €

Apple senkt Preise für SSD-Speicher für Mac mini, MacBook Air & MacBook Pro
8-Kern-Prozessor, 5k-Display & Vega-Grafik: Apple veröffentlicht den iMac 2019
Apple vergibt keine Prämien für die Entdeckung von Sicherheitslücken