Neues iPhone SE im Jahr 2022 5G-fähig?

Smartphone
Hendrik

Nachdem das iPhone SE zeitgleich mit der 12er Baureihe vorgestellt wurde, entwickelte es sich schnell zum Kassenschlager. Experten sehen die verbaute Technik vom iPhone 11 in Kombination mit dem Design des iPhone 8 als Gründe für den Erfolg. Hinzu kommt der erschwingliche Preis – klar, dass Apple am Konzept festhalten wird und das Modell auch in Zukunft seinen Platz bekommen wird. 

Neues iPhone SE im Jahr 2022 5G-fähig?

Display-Analyst Ross Young arbeitet für Display Supply Chain Consultants. Seinen Einschätzungen legt er Hinweisen aus den Lieferketten zu Grunde, sodass man im Fall von Young von halbwegs gesicherten Quellen ausgehen kann.

Young enttäuscht mit seiner aktuell geteilten Einschätzung zur Displaygröße viele Nutzer. Ein Großteil der Fans wünschte sich eine Neuauflage des SE mit einem größeren Bildschirm (eine Größe von 5,4 Zoll wurde in den vergangenen Wochen heiß diskutiert). Ross Young schätzt jedoch ein, dass sich die Größe nicht verändern wird und es bei einem 4,7 Zoll Bildschirm bleiben wird. 

Ein größeres Display könnte es dann im Jahr 2023 geben. Young bezieht sich in seinen Aussagen unter anderem auf den Analysten Ming-Chi Kuo, der für die 14er Reihe im Jahr 2022 weitere optische Veränderungen vermutet, die sich dann auch auf das SE übertragen könnten. Da das Ganze aber noch entfernte Zukunftsmusik ist und zum jetzigen Zeitpunkt die 13er Baureihe im Fokus steht, wollen wir uns auch vorerst nur auf die diese konzentrieren.

iPhone SE erhält 5G

Bezüglich des Erscheinungszeitraumes ist sich Ross jedoch ziemlich sicher, dass sich die Kunden in diesem Jahr keine großen Hoffnungen auf ein neues SE machen dürften. Der Run auf die aktuellen Modelle ist ungebrochen, sodass Apple hier frei nach dem Motto "Never change a winning team" verfahren dürfte. Außerdem soll die weltweite Chip-Knappheit, von der Apple bisher am wenigsten betroffen ist, seinen Teil dazu beitragen, die Vorstellung um ein Jahr zu verschieben. Ein neues SE wird demnach mit großer Wahrscheinlichkeit im kommenden Jahr vorgestellt. Der stark vorangeschrittenen Verbreitung des 5G-Standards wird Apple dann auch mit seinem Einsteigermodell gerecht. Das neue SE soll dann mit einem Sub-6 GHz 5G-Modem ausgestattet sein. 

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.