AirTags-Anhänger: Neue Farben verfügbar

Apple
Hendrik

Die Anhänger der smarten Schlüsselanhänger sind ab sofort in weiteren Farben erhältlich und können bei sofortiger Bestellung Ende der Woche geliefert werden.

AirTags-Anhänger: Neue Farben verfügbar

Über einen GPS-Tracker gab es lange vor Veröffentlichung unzählige Gerüchte und Vermutungen. Im Frühjahr diesen Jahres wurden die Anhänger endlich vorgestellt und beendeten schlagartig die Mythen um den Tracker. Zum Verkaufsbeginn im April waren die AirTags eine ganze Zeit von Lieferproblemen geplagt, da das Zubehör offenbar zu überzeugen wusste. Heute kommen die AirTags vor allem in Geldbörsen, an Schlüsseln oder an Fahrrädern zum Einsatz und geben dem Besitzer metergenau Auskunft, wo sich sein Gegenstand befindet. 

In der Zwischenzeit gab es auch erste Kritik an der Funktionsweise, weshalb Apple bereits mit einer Softwareaktualisierung nachbesserte. Mittlerweile ist es aber ruhig geworden um die kleinen Alltagshelfer. Ab heute gibt es wieder Neues zu den Ortungsgeräten, speziell zu den Anhängern, in denen der runde Chip platziert werden kann. Die Anhänger stehen ab sofort in weiteren Farben zur Verfügung. 

California Poppy und Waldgrün

Der passende Lederanhänger (45 €) oder ein Schlüsselanhänger (39 €), ebenfalls aus Leder, sind im Apple Store verfügbar. Die Farbauswahl für beide Zubehörteile wird ab sofort um die Farben California Poppy und Waldgrün erweitert. Für den Anhänger aus Polyurethan stehen die Farben jedoch nicht zur Verfügung. Im Apple Store sind die Anhänger ab sofort verfügbar.

Laut Apple werden diese sogar bei sofortiger Bestellung noch am Ende der Woche eintreffen. Generell habe sich die Liefersituation bei den AirTags, wie eingangs erwähnt, merklich entspannt. Im Vergleich zu mehreren Wochenlieferzeit im April/Mai beträgt diese mittlerweile nur noch wenige Tage.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.