Die Twitch Studio Open Beta ist ab sofort für Mac verfügbar

Apps
Yannick

Streaming so einfach wie noch nie für Nutzer zu gestalten ist die Devise, der Twitch mit Twitch Studio folgt. Lange Zeit war die App in der Beta für Windows verfügbar, nun kommt jene auch für Mac.

Die Twitch Studio Open Beta ist ab sofort für Mac verfügbar

Im April hat der Mac eine extensive, neue App erhalten die Streamlabs endlich nativ auf Apple Geräte brachte. Mit Streamlabs OBS konnten so die über 20 Millionen Nutzer der Livestream-App noch professioneller Streams schalten als zuvor. OBS (Open Broadcaster Software) ist ein sehr professionell ausgelegtes Programm, welches sogar von alleine die Einstellungen voriger Versionen reibungslos übernehmen konnte um einen schnellen Start für Profis zu ermöglichen. Trotzdem war die App noch in der Open Beta, was sie bis heute ist, und eine der größten Livestream-Services weltweit folgt ab sofort demselben Standard auf Mac mit der Twitch Studio Open Beta. Oder jedenfalls größtenteils.

Twitch gilt als Koryphäe in Sachen Streaming von Videospielen. Programme wie Streamlabs OBS oder xSplit helfen den Streamern dabei, den Stream auf der Webseite so passend wie möglich für die eigenen Bedürfnisse auszulegen, doch Twitch selbst will mit der Studio App eine eigene Alternative anbieten - jene ist allerdings bei weitem nicht so umfassend wie die Rivalen. Der Hauptfokus liegt auf der Anwenderfreundlichkeit, und dies sticht auch im offiziellen Post heraus, in dem das Unternehmen die Features der Beta beschreibt:

  • "Einfaches Streaming-Setup: Anleitungen, automatische Hardware-Erkennung und empfohlene Einstellungen helfen dir dabei, Schritt für Schritt den qualitativ bestmöglichen Stream schnell und unkompliziert einzurichten. Die eingebaute Desktop-Audioaufnahme ermöglicht dir, Audio aus deinem Webbrowser oder von deinem Computer direkt für den Stream aufzunehmen – keine weiteren Konfigurationen notwendig!
  • Twitch-Integration: Du möchtest mit deiner Community interagieren, weißt aber nicht so recht, wie? Twitch Studio hat da ein paar nützliche Features für dich, z. B. Alerts und Chat-Integration.
  • Anpassen: Du kannst den Look und die Atmosphäre deines Streams mit verschiedenen Layouts personalisieren. Das Layout für die Vollbild-Webcam ist z. B. perfekt, wenn du einfach nur mit der Community chatten willst. Mit verschiedenen Audio-Geräten kannst du auch das Klangerlebnis deines Streams anpassen. Du kannst sogar dein iPhone oder iPad mit der Software verbinden und so deren Bildschirme im Stream teilen. Wir werden bald noch mehr Anpassungsmöglichkeiten implementieren."

Twitch Studio ist ab sofort für Mac verfügbar und soll über die nächsten Monate mit neuen Features aktualisiert werden.

Bisher keine Kommentare
Kommentieren
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.